Zustellung

Lieferung

Viele übersetzte Beispielsätze mit "Zustellung" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Übersetzung für'Zustellung' im kostenlosen Deutsch-Englischen Wörterbuch und vielen anderen englischen Übersetzungen. Traduction of "Zustellung" | Das offizielle deutsch-englische Wörterbuch Collins online. Der Versand eines offiziellen Dokuments erfolgt nach Schweizer Recht. Wie kann ich mich über Ereignisse informieren, die die weltweite Zustellung beeinflussen könnten (Global Mail Observer)?

Lieferung

oder ( (iii) dass die Umwandlungsmaßnahme so bald wie möglich wirksam wird, scheint Priorität zu haben, da die vom Kläger (dies wäre die AIXTRON AG) und seinen Aktionären nach freiem Ermessen des Gerichtes vorgelegten materiellen Benachteiligungen für die Umwandlungsgesellschaft (dies wäre die AIXTRON AG) die Benachteiligungen für den Beklagten überwiegen, es sei denn, es handelt sich um eine besonders ernste Verstoßerkrankung. Aktienbesitz von mindestens EUR 1.000.

Nach der Einberufung der Hauptversammlung oder (iii) scheint es vorrangig zu sein, dass die schnellstmögliche Durchführung des Formwechsels Vorrang hat, da nach Ansicht des Gerichts der Sachschaden für die verarbeitende Gesellschaft (es wäre die AIXTRON AG) und ihre Aktionäre, den der Kläger (es wäre die AIXTRON AG) dem Beklagten vorlegt, höher ist als derjenige, es sei denn, der angefochtene Beschluss stellt einen besonders schweren Gesetzesverstoß dar.

die Festlegung der dreimonatigen Frist für die Einreichung eines Gutachtens hat tatsächlich den Fristablauf ausgelöst, dessen Ende am sechsten Werktag nach dem Tag dieses Tages abgelaufen ist. février end de position des antrages auf Wiederherstellung in the priority standing intended enen year of the year. Die dreimonatige, für die Einreichung von Stellungnahmen eingerichtete, dreimonatige, tatsächlich eröffnete und ablaufende Auditierung am sechsten. dévrier 1999 bildet den einjÃ?hrigen Ausgangspunkt fÃ?r die Einreichung des Antrages auf Erstattung im Integralverfahren.

ScriptstÃ?ck receives, visaors, which is the KlÃ?ger's right, which is subject to the condition to the extent to which the most recent version of the document has to be submitted to the court.

Der Acheteur akzeptiert, dass CROMA seine personenbezogenen Daten und alle anderen Daten im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung elektronisch verarbeiten und nutzen darf, um Bestellungen zu bearbeiten, Verträge zu verwalten, Zwecke zu verfolgen und die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen. Wird dem Antragsteller kein Widerspruch gegen die Auftragsvergabe gemäß 88 mitgeteilt, so hat er unverzüglich einen schriftlich fixierten Auftrag mit dem ausgewählten Kandidaten gemäß den Vertragsbedingungen und dem ausgewählten Auswahlverfahren zu schließen. er hat die Vereinbarung mit einem ausgewählten Kandidaten unverzüglich schriftlich zu schließen, d.h.

sofern ihr Anhänge beigefügt sind, die aus Belegen bestehen, die nicht in der Landessprache des angesprochenen Mitgliedstaats oder in einer vom Empfänger verstandenen Landessprache des Übermittlungsmitgliedstaats verfasst sind, die aber nur eine beweiskräftige Funktion haben und für das Verständnis des Gegenstands und der Ursache des Ersuchens nicht zwingend erforderlich sind. in der Zivil- oder Handelssachen dahingehend auszulegen, dass der Adressat des das zuzustellende Verfahren einleitenden Schriftstücks nicht das Recht hat, die Annahme dieses Schriftstücks zu verweigern, sofern er es dem Adressaten ermöglicht, seine Rechte in einem Gerichtsverfahren im Mitgliedstaat der Übermittlung geltend zu machen,

Die Anhänge sind diesem Dokument beigefügt, das aus Belegen besteht, die nicht in der Sprache des ersuchten Mitgliedstaats oder in einer Sprache des Übermittlungsmitgliedstaats verfasst sind, die der Empfänger versteht, die aber eine rein beweiskräftige Funktion haben und die nicht notwendig sind, um den Gegenstand des Ersuchens und den Klagegrund zu verstehen.

mehr als einen Kalendermonat nach Mitteilung der Lieferbereitschaft verzögert, kann dem Besteller für jeden begonnenen Kalendermonat eine Lagergebühr in Höhe von 1% des Wertes der Liefergegenstände, höchstens jedoch in Höhe von 10% des Wertes des Gesamtbetrages in Rechnung gestellt werden. Unter Berücksichtigung der Mitteilung vom 6. Dezember 1998, mit der sie über den Widerspruch gegen ihre Markenanmeldung unterrichtet wurde, und des Beginns einer dreimonatigen Frist für die Einreichung von Bemerkungen sowie des Beschlusses Nr. 799/1999 der Widerspruchsabteilung vom 22. Dezember 1999, dem ein Schreiben beigefügt war, in dem mitgeteilt wurde, dass diese Entscheidung innerhalb von zwei Monaten nach ihrer Zustellung angefochten werden kann, habe das HABM begonnen, die fraglichen Fristen zu laufen.

Die Bereiche, in denen diese Vereinbarung Anwendung findet, sind betroffen, legen dem Gerichtshof Schriftsätze oder schriftliche Bemerkungen vor. Anweisungen für die Ausübung des Stimmrechts an der ordentlichen Hauptversammlung ist Swiss Life befugt, aber nicht gezwungen, dieses Stimmrecht im Namen des registrierten Einlegers gemäss den entsprechenden Anträgen des Verwaltungsrates auszuüben. Stimmkarten gemäss Ziff. 11.

Der Emittent einer Strukturierten Anleihe hat Anspruch auf eine bevorrechtigte Erfüllung der Verpflichtung aus der Durchsetzungsbekanntmachung in Bezug auf die betreffende Anleihe oder Teilanleihe (in Form von Kapital und Zinsen) und ist damit derjenige, der als letztes Verluste zwischen den einzelnen Anteilen oder Teilanteilen einer strukturierten Anleihe verursacht. In dem Prospekt hat keine andere Transaktion (oder Teiltranche) Vorrang vor dieser Transaktion oder Teiltranche hinsichtlich des Zahlungseingangs (Kapital und Zinsen), so dass diese Transaktion (oder Teiltranche) die gleiche ist, die als Unteraufgabe für Verluste zwischen den einzelnen Transaktionen oder Teiltranchen einer Emissionskonstruktion anfällt. In der letztgenannten sind es die letzten Jahre. in den Bereichen der Information. in den Bereichen von T IMO und TIMO. in der letzten Zeit. in der Entscheidung des Berufungsgerichts. in der letzten Zeit. in der letzten Zeit. in der letzten Instanz war. in der letzten Zeit. in der letzten Zeit.

Im Hoheitsgebiet der Rußländischen Föderation zahlt der Luftfrachtführer für jede Verspätungsstunde eine Vertragsstrafe in Höhe von fünfundzwanzig vom Hundert des nach Bundesrecht festgesetzten Minimallohns, höchstens jedoch fünfzig vom Hundert des Beförderungspreises, es sei denn, der Luftfrachtführer weist nach, daß die Verspätung nicht auf höhere Gewalt, auf die Behebung einer Störung des Flugzeugs, die Tod oder Verletzung von Fluggästen oder andere nicht vom Luftfrachtführer abhängige Umstände zurückzuführen ist.

Die Passagiere, das Gepäck oder die Fracht, die pünktlich am Bestimmungsort ankommen, müssen für jede Verspätungsstunde eine Geldstrafe in Höhe von fünfundzwanzig Prozent des nach Bundesrecht festgelegten monatlichen Mindestlohns zahlen, höchstens jedoch fünfzig Prozent der Beförderungskosten, wenn sie nicht nachweisen können, dass die Verspätung auf höhere Gewalt oder die Notwendigkeit zurückzuführen ist, Mängel am Flugzeug zu beheben, die Tod oder Gesundheit der Passagiere oder Umstände verursachen, die außerhalb ihrer Kontrolle liegen.

Urteil zur Einleitung des ordnungsgemäßen und vollständigen Informations- und Konsultationsverfahrens für den Europäischen Betriebsrat zur Auslagerung des Kundendienstbetriebs der Angeklagten am Wiener Airport und zur Erfüllung all ihrer Pflichten im Zusammenhang mit der EBR-Vereinbarung vom 26. Januar 2006. Nach der Änderung gilt eine Korrektur, die für Steuern, Budgethilfe und den von der Steuerverwaltung zu prüfenden Zeitraum beantragt wird, als eine Selbstüberprüfung vor Beginn der Prüfung, wenn der Steuerpflichtige sie spätestens am Tag vor der Mitteilung der Prüfung bei der Steuerverwaltung eingereicht (angezeigt) hat - oder wenn keine vorherige Mitteilung versandt wird, die Vorlage oder Übertragung des Meldeschreibens.

zu versenden ) oder eine Landessprache, die der Adressat versteht. des Daches). 1998 wurde von Josef F. La Somme de la summe errechnet, indem der Gewinn zwischen dem Zeitpunkt der Lieferung des Rückforderungsanspruchs von Ignatz K. und dem Übergang der Vermögensverwaltung auf die Rückforderungsempfänger (2.144.

Eine Erklärung muss nicht unbedingt eine elektronische Vorabunterschrift enthalten, wenn der Mehrwertsteuerpflichtige einen schriftlichen Vertrag mit der Steuerverwaltung der Steuerdirektion der Slowakischen Republik abschließt.

Mehr zum Thema