Vietnamesisch Lieferservice Hamburg

Lieferservice Vietnam Hamburg

Ein vietnamesischer Lieferservice und Lieferservice, Heimservice, Mitnahme, Restaurants oder Lieferservice. Pho, Ban Bao, Sommerbrötchen und Kokosnusseis: Die vietnamesische Küche hat alle Arten von Köstlichkeiten zu bieten. In Hamburg ist es hier am besten! September - Mittsommer - Hamburg. In unserem Restaurant in Hamburg im Grindelviertel wird vietnamesisch gegessen.

Guten Morgen Vietnam - Wilkommen bei uns

Wenn es um qualitativ hochwertige Lebensmittel aus dem asiatischen Wirtschaftsraum geht, sind wir das richtige Lokal für Sie. Im familiengeführten Gasthaus sollen sich sowohl die Einheimischen als auch die Besucher aus der Fremde wohl fühlen. Wir haben eine sehr einfache Philosophie: Wenn unsere Kunden mit uns glücklich sind, sind wir es auch. Unsere Küchenmannschaft arbeitet gern mit Ihnen zusammen und hat ein Gefühl für das Nötige - das ist auch für den Gast ein Genuss - wir gehen gern auf Ihre individuellen Wünsche bei der Vorbereitung von Essen und Dingen ein.

Vietnam Quan - Ein kleines Vietnam in Hamburg

In Vietnam bietet das Unternehmen authentische Gerichte an, die die Vietnamsische Zivilisation und den vietnamesischen Alltagsleben prägen. Erleben Sie die vielfältigen Gerüche aus den herzhaften Speisen. Was ist das schönste Gericht hier? "PHO BO IST DAS ALLERBESTE, WAS ES GIBT.

In der vietnamesischen Gastronomie leben die Menschen von ihren Strassenküchen. Die exotischen Obstsorten wecken die Neugierde, der Wok faucht verführenderweise und die Gerüche von gerösteten Gewürzen ragen in die Bouquet. Erleben Sie Vietnam mit allen Sinnen! Es ist ganz leicht!

Mitten durch die vietnamesische Straßenküche von Hamburg

Es herrscht eine andere Stimmung als in Hanoi - die Dämpfe der Mofas, der pikante Duft der Küchen und das sonnige Wind. Wir entschuldigen uns für Hanoi, Hamburg ist und bleibt immer noch die wohl attraktivste Metropole der Erde. Doch wir wollen trotzdem nicht auf Ihre eigene Wohnküche ausweichen! Zum Glück haben wir in Hamburg den Schritt weg von europäisch geprägten asiatischen Snacks hin zu einer authentischen Gastronomie aus dem Fernen Osten gemacht.

Im Vietnamesen bedeutet dies unter anderem die Adresse www.com, www.bún.com oder bún.com. Wir begrüßen Sie zu einer gastronomischen Vietnamreise durch Hamburg! Mit zwei Geschwistern und einem Schulkameraden wurde im Okt. 2015 die Ban-Kantine im Schönebergviertel eröffnet. Sie wuchsen mit der Vietnamesenküche auf, verfügten aber in Hamburg nicht über eine echte Vietnamesenküche. Heute, in der Ban-Kantinenküche, wird mit viel Liebe und den Rezeptideen von Mutter zubereitet.

Bei Banh Bang-Mi haben sie nun etwas ganz Besonderes auf die Karten der Hamburger gebracht. Die Banh Mis sind Vietnamesische Stangenbrote, die ihren Anfang in der französichen Epoche haben. Sie werden aus Reismehl zubereitet, aber es gibt nur einen einzigen Hamburger Backbetrieb. So etwas gibt es in Hamburg nicht.

Die Vietnamesin beherrscht alle Facetten der vietnamesischen Kochkunst und weiss, wie sie am besten schmeckt. Der Gebrüder VU hat es gerade mit seiner Vietnamese Straßenküche ausprobiert und schon haben es die Hamburger genossen. Stromleitungen an der Raumdecke, Kunststoffhocker und dieser typische Gewürzgeruch in der Luft: Wer den XeÔm betreten hat, hat das Gefuehl, gerade nach Vietnam geflogen zu sein.

Jedenfalls stellt man sich so die typisch hanoianischen Kochgeschäfte vor. Es soll hier der wohl bester Phö aller Hamburger sein, das hat man uns gesagt. Die Besitzerin Long und seine Gastfamilie kommen aus Hanoi. Sie brachten mit dem XeÔm ein Exemplar von Zuhause nach Hamburg.

Das Rezept ist von Mutter, der Ankel ist in der Kueche und auch die Geschwister sind da. Natürlich ist das Lokal zu jeder Zeit des Tages so überfüllt wie die Strassen von Hanoi. Bei uns können Sie das ganz gewöhnliche Hamburg für eine Weile hinter sich lassen. Auch unter den Vietnamesern ist das Jugendherberge im Grünenviertel ein wahrer Blickfang.

Zu unserer vollsten Befriedigung gibt es authentisches Vietnamesisches Straßenessen. Wir kochen in der Kueche nach Hausrezept. Der Vietnamese schätzt die Erfahrungen seiner Mutter und seines Großvaters sehr, das haben wir allmählich begriffen. Es ist alles frisches und hausgemachtes, was wir durch die geöffnete Kueche sehen koennen. In einem exklusiven Kochtrainingskurs können Sie jeden Sonnabend die Besonderheiten der Kochkunst erlernen.

Bei uns finden Sie nicht nur die wunderschöne Vietnams-Brühe, sondern auch andere Besonderheiten aus Vietnam. Das ist gut so, denn sie alle wissen genau, wie authentisches Vietnamesisch sein kann. In diesem Shop wurde ein Teil aus der fernöstlichen Schweiz in die neue Heimstätte Wilhelmsburg gebracht.

Die unverwechselbare Mischung aus Vietnamischer Kochkunst und Asiendetails in einem typischen deutschsprachigen Restaurant lässt Vietnameser und Wildesburger sich hier zu Hause wiegen. Einen besonderen Blickfang bildet eine Abbildung an der Restaurantwand: Sie stellt die typischen vietnamesischen Straßenküchenszenen in Wilhelmsburg dar. Gemälde aus Hanoi und farbenfrohe Laternen geben der Region Asiatischem Zauber.

Als wir auf den Plastikhügeln auf dem Bürgersteig vor dem kleinen Restaurant hocken, die Menschen anstehen und die Straßenautos an uns vorbeifahren, muss es wie in Vietnam aussehen. Der Name Le Xich Lo steht für echte, vietnamesische Küche. Das Essen ist ebenso schmackhaft und gesünder, aber ungewöhnlicher als in den auf Straßenküche spezialisierten Bars.

Das Interieur ähnelt der Kolonialzeit: Schwarze Rollläden, Laternen und Lehnstühle mit farbenfrohen Polstern bringen die Besucher für ein paar Std. nach Vietnam. Der Name Le Xich Lo ist das Wort für Rickshaw, das in Vietnam seit jeher als Transportmittel verwendet wurde. Dort treffen Sie sich zu einem Snack und einem guten vietnamesischen Mittagessen.

Selbst wenn der gleichnamige Begriff auf einen Juden hinweist, ist dies der Ort für Reis-Nudelsuppen und andere vietnamesische Meisterwerke. Im An Kang Quán erhalten Sie alles, was die vietnamesische Gastronomie zu bieten hat: vom Papayasalat bis zum vietnamesischen Glutbehälter für große Feiern. Seit Jahren ist das Familienunternehmen eine Einrichtung in Eppendorf und auch hier begegnet man oft anderen Vietnamesern, die das einheimische Angebot vorfinden.

Ehemals wurde Hanoi Shang Long genannt. Der aufsteigende Drache, das sollte der große Name der Stadt sein. Somit gibt es seit einigen Jahren auch in Hamburg einen Tanglang. Sie finden hier die typische Gastronomie und die ganze Bandbreite der vietnamesischen Gastronomie. Vom typischem Straßenessen bis zur Haute Cuisine ist alles dabei.

Das Thang Long -Teams ist besonders gut darin, Speisen mit viel Liebe zuzubereiten. Vietnamese Cuisine und Culture werden hier gepflegt.

Mehr zum Thema