Vegane Pizza Dortmund

Vegetarische Pizza Dortmund

Rezensionen des veganen Restaurants Alternatif in Dortmund: "Schöner kleiner Laden für einen Snack beim Einkaufen. Gaststätte für täglich frische regionale vegetarische und vegane Gerichte in Dortmund. In der Pizzeria Corona in Dortmund gibt es leckere Pasta und Pizza! Auch jede Pizza kann hier komplett vegan zubereitet werden. Wir begrüßen Sie auf der Website der Pizzeria Corona Dortmund.

PETA' s vegane Restauranttipps: Dortmunder | Vanilleschote

Wie findest du Dortmund, wenn du an Dortmund denkst? Wussten Sie aber auch, dass Sie in Dortmund ein leckeres veganes Gericht genießen können? Jennifer und Andreas von PETA ZWEI Straßenteam Dortmund geben Ihnen heute ihre gastronomischen Insider-Tipps für die vielseitige Ruhrpottstadt bekannt. Ich freute mich sehr, als vor einem Jahr in Dortmund der Eisladen Kugellpudel mit einer großen Speiseeisauswahl für Veganer eröffnet wurde.

Unter dem Namen Kugelpudel entstand in Dortmund der zusätzliche Bereich Garden Editionen, der auf den schönen Park mit Äpfelbaum zurückgehen kann. Zusätzlich zu allen Arten von Fruchteis sind viele andere Arten von Eis vegan und gut markiert. Sie können auch Eiskaffee, Eisschokolade, Milchshake, Chai Latte und vieles mehr erhalten. Was mir besonders gut gefällt, ist, dass Sie Ihren To-Go-Drink in einem Bauerntasse bekommen.

Ich bevorzuge es, die vegetarischen Waffeln zusammen mit Eiscreme in einem Ballpudel zu essen. Nicht nur im Winter ist ein Abstecher zum Ballpudel einen Abstecher wert. Ich habe meine erste vegane Pizza bei Corona's mitgebracht. Bislang habe ich nur Pizza ohne Kaese geordert. Im Corona erhalten Sie alle 29 Pizzas in einer vegetarischen Variation mit Wildbrötchen.

Zusätzlich zu Pizzas mit verschiedenen Gemüsesorten gibt es Variationen mit Veganwurst, Speck, Krebsen, Thunfisch, Lachsfilet, Mozzarella und vielem mehr - und das alles tierfrei. Alle Baguettesorten sind auch in Veganerform verfügbar. Die Pizzeria Corona hat eine eigene Wohnküche, daher ist es nicht erlaubt, Hunde mitzubringen.

Deshalb bestellte ich die Pizza ganz gemütlich von meinem Sofabett aus zu mir nach Deutschland. Ich erhalte oft Pizzastöcke mit hausgemachter Kräuterbutter ohne Aufpreis. Die Dortmunder Innenstadt ist bekannt für ihr Nightlife und viele Imbisse. Seit 1988 gibt es auch den Kartoffel-Lord, ein veganes und vegetatives Buffet.

Außer gefüllte Erdäpfel gibt es Soja-Burger, Sojabaguettes, Falafeltaschen, Süßkartoffelchips mit veganer Mayonnaise und vegane Nachspeisen. Das Arabisch ist wirklich unbeschreiblich köstlich und jeder, der in Dortmund ist, sollte es versuchen. Weil der Potato Lord ein reiner Veganer/Vegetarier ist, können Sie sich darauf verlassen, dass die Friteuse immer frisches und fleischfreies Obst ist.

In Dortmund ist mein bevorzugtes Restaurant das Délikat Essen im Kreuzbergviertel. Die Firma DIELKAT ist ein Familienunternehmen, das neben Fleischspeisen auch eine sehr große Anzahl veganer und vegetarischer Speisen bietet. Die vegane Küche bietet zur Zeit folgende Gerichte: Große Vorspeisenplatte mit Seitan, Olivenöl, verschiedene Einlagen und Baguettes, Suppe, Süßkartoffel-Spinatstrudel, im Brandy gebratene Seitenan-Streifen auf Süßkartoffelpüree mit Preiselbeeren und Pinienkernen, Papaya-Pak-Choi-Curry, scharfe Warmhaltepfanne mit Grünspargel, Reispudeln mit Tofu und Hülsenfrüchten und vieles mehr.

Den Anhängern der indisch/sri-lankischen Kochkunst stellen wir das Carry Masala in der Umgebung des Dortmunder Polizeireviers vor. Für diejenigen, die lieber zu Haus speisen, gibt es einen kleinen Verkaufssaal und vor kurzem einen zweiten großen Saal, in dem man an hölzernen Tischen mit vielen Menschen speisen kann.

Aus den großen Fenstern können Sie das geschäftige Leben auf der Strasse verfolgen, während Sie auf Ihr Mittagessen warten. Bleiben Sie vor Ort, erhalten Sie nach der Auftragserteilung einen Piepser, der Sie darüber in Kenntnis setzt, wann das Gericht zubereitet ist und zur Abholung bereit steht. Das Menü ist klar gegliedert, neben den "traditionellen" Speisen gibt es auch alles in einer Tofu-Version.

Wenn es doch einmal etwas verbrennen sollte, bringt man Mango Lassi, Vereinsmate, Wasser oder alkoholfreie Getränke der Marke Fritz zum Erlöschen. Übrigens können Sie sich auch alle Teller komfortabel nach Haus bringen mitnehmen. Ein guter Ort für ein entspanntes Mittagessen ist das gut gelegene gut erhaltene Gütut im Dortmunder Kreuzwergviertel. Sämtliche Angebote sind vegetarisch und biologisch.

Zu dem meist zucker- und glutenfreien Gebäck gibt es Kaffe in vielen köstlichen Varianten, natürlich mit Werksmilch, einer großen Vielfalt an Tee und Veganern. Für den Hamburger können Sie aus sieben unterschiedlichen Pasteten wählen und veganen Käse oder Avocado bestellen. Das sehr behagliche Interieur läd zum Verbleiben ein und da es sich nicht um ein Fastfood-Restaurant handele, könne man auch einen kleinen Snack mit den Angestellten einnehmen, während das Gericht vorbereitet werde.

Auch interessant

Mehr zum Thema