Rewe Online Supermarkt

Der Rewe Online Supermarkt

ReweQuick-CheckDer Lieferservice Rewe Online punktet mit der besten Produktauswahl aller Anbieter. Mit dem Online-Supermarkt des REWE-Lieferservice ist einer der größten Anbieter in Deutschland vertreten. " Wir freuen uns, dass die REWE-Supermarkt-App als erster Online-Supermarkt unter den Top-5-Apps aus Deutschland ist. Picknick im Online-Supermarkt: Starten Sie in Deutschland mit kostenloser Lieferung. Die bekannten Sky-Märkte werden zu Rewe-Supermärkten.

Schlechtkühlware bei vielen Anbietern

In der Regel termingerecht, komplett und unbeschädigt: Die online bestellten Supermarktartikel sind am Zielort eingetroffen. Nichtsdestotrotz hat keiner der zehn von der Stilllegung Warnentest getesteten Online-Lieferdienste "sehr gut" oder "gut" bewertet, wie die Fachzeitschrift testet (10/2018) mitteilte. Ihre Beurteilung rechtfertigen die Produkttester unter anderem damit, dass viele Anbieter schlecht gekühlte Produkte hatten.

Laut den Testern ist dies bei Lebensmitteln wie Rahm, Hühnerbrust, Räucherlachs, Mozzarella oder Blattsalat ein Risiko: Wird die Kältekette unterbrochen, können sich Krankheitserreger vervielfachen und Waren ausbeuteln. Darüber hinaus haben die Produkttester die Datenschutzvorschriften einiger Provider kritisiert. Darüber hinaus wurden je nach Lieferant unterschiedlich viele Verpackungsabfälle erzeugt, um die Waren vor Transportschäden zu schonen.

Ausgeschrieben: Große Resonanz bei Online-Supermärkten

Jeder, der noch Ingredienzen für das festliche Essen benötigt, muss auf die Online-Lieferdienste im Internet nachlassen. In den Supermärkten ist die Kapazität erschöpft. Jeder in Berlin, der rechtzeitig zu Weihnachten einen vollen Kühlraum haben will, ohne für Stunden an der Kasse des Supermarktes stehen zu müssen, sollte seinen Online-Shopping schon lange gemacht haben. Inwiefern werden die Filialen der hohen Anforderung so kurz vor den Ferien gerecht?

"Wie bei unseren ortsfesten Rewe-Supermärkten ist die Weihnachtszeit im Rewe-Online-Shop und -Lieferservice durch eine sehr gute Kundenauslastung gekennzeichnet", sagt das in Köln ansässige Unter-nehmen. Obwohl es möglich ist, Zeitarbeitskräfte im Stationärhandel einzustellen, "ist der Prozess hinter dem Rewe-Lieferservice viel komplexer", sagte ein Pressesprecher. Der Online-Supermarkt erhebt nach Unternehmensangaben keine Prämie für die Zustellung - trotz der hohen Auslastung.

"Vor allem in der Adventszeit sehen wir einen deutlichen Anstieg der Bestellungen." Für das weihnachtliche Weihnachtsessen gibt jeder Deutscher durchschnittlich 109 EUR aus, wie Ernst & Young in einer Studie herausfand. Nach Einschätzung von Fachleuten des Marktforschungsinstitutes Neielsen sind vor allem Super- und Fachmärkte betroffen, da die Verbraucher die von Rewe und Co. angebotenen frischen Produkte dem Angebot der Discounter vorziehen.

Ob die Lieferservices in der Landeshauptstadt nach dem Abzug von Kaufland noch mehr Aufträge registrieren werden, wollen die Firmen nicht zugeben. Nach einer 15-monatigen Pilotierungsphase wird Kaufland seinen Food Delivery Service am kommenden Freitag, den sogenannten 24. Oktober, einstellen, wie die Ladenkette vor zwei Monaten bekannt gab. Laut der Website des Unternehmens ist das Business auf lange Zeit nicht kostendeckend.

Mehr zum Thema