Pizzeria in Wien

Die Pizzeria in Wien

Erinnert mich an einen Wurstladen mit Toilette. In Wien sind die Italiener immer auf der Suche nach der besten Pizzeria. Alle haben ihre eigenen Vorlieben und auch die Auswahl wird immer schwieriger. In diesem Websait präsentieren wir Ihnen unser Restaurant und heißen Sie als unseren Gast willkommen! Ihr Besuch in der Casa Mia!

In Wien die 10 besten und kindgerechtesten Pizzerias.

Sie haben einen wirklich hohen Grad an Geschmacksqualität, achten auf die Verwendung von frischen Lebensmitteln und genießen und lieben das Ganze gemeinsam. So ist es nicht überraschend, dass die Familie gerne in ein italienisches Restaurant geht. In Wien gibt es zahlreiche italianische Gaststätten, aber nicht jedes ist für einen Babybesuch mit dabei.

Wir haben in vielen von ihnen bereits selbst gegessen, wir haben auch viele Tips für Sie - unsere Leser. Das Restaurant ist nach Stadtteilen gegliedert - denn jeder hat seine eigenen Ideen für die wirklich gute Sauce. Bei jeder der genannten Pizzerias stimmen die Kriterien für gleichbleibende Produktqualität, Atmosphäre, Ausstattung und Preis-Leistungs-Verhältnis!

Die Pizzeria Regina Margherita von Barbaro mit einem schönen Garten im Palais Esterhazy bietet Ihnen eine unheimlich gute Abkühlung. Das Mobiliar ist einfach und zeitgemäß, die Kartoffelpizza besticht durch sehr gute frische Rohstoffe. Wahrscheinlich eine der berühmtesten Neapolitanerinnen der Stadt. Das ist AmoreReal Die Italiener sind hier am Arbeiten und bedienen eine Superpizza und das auch in herzförmiger Form!

Kleines, aber feines Lokal, das frisches Pizzabrot mit knusprigem, dünnem Holzboden aus dem Holzherd ausgibt. Aufgrund seiner geographischen Position in der Umgebung des Belvederes kann ein Ausflug ins Auswärtige mit einem behaglichen Abendessen in dieser Pizzeria kombiniert werden. Die Pizzeria Il Sudante ist bekannt für ihre hervorragende Qualität, die im originalen neapolitanischen Holzherd vor den Gästen hergestellt wird.

Besonders im sommerlichen Ambiente punkten die Räumlichkeiten mit einem wunderschönen Gästegarten am idyllischen Ort nahe der Pfarrkirche - einem der attraktivsten Orte der Hansestadt, um ein wenig Zeit und gutes Essen mitzunehmen. Biopizzeria VEROPizza, Pasta und mehr werden hier in Bioqualität angeboten. Eine Besonderheit des Gebäudes sind die selbst gemachten Pizzas aus Apfelsaft.

Eine kinderfreundliche Firma, in der die Kleinen ihre eigenen Pizzas machen können, die dann in einem holzgefeuerten Ofen überbacken werden. Die Pizzeria RivaHier wird Neapolitaner Fladen zubereitet - mit den besten Zutaten: Neapolitanisches Fladenmehl, San Marzano Tomate. Für jede einzelne Pasta gibt es eine Handvoll Parmigiano Reggiano, wie es die Neapolitaner traditionell verlangen.

Sommertipp: Im Hochsommer gibt es einen zusätzlichen Standort der Pizzeria Riva unmittelbar am Kanalsystem, in den Sommertagen bei der Rossauer Land! Sie suchen den richtigen Ort, um mit Ihrem Baby gut zu sein?

Auch interessant

Mehr zum Thema