Pizza in Düsseldorf

Die Pizza in Düsseldorf

Für Mike und seine Jury dreht sich heute alles um Pizza. Doch wo findet der Profi-Koch sie? Die Trattoria Fratelli | Düsseldorf Oberkassel | Frische Pasta - Pizza | Partyservice | Takeaway | Kollektion.

Laut Tripadvisors zählen diese Düsseldorfer Pizzerias zu den besten in Deutschland.

Laut Dreiecksvisor liegen fünf der zehn besten Pizzerias in Deutschland in Nordrhein-Westfalen - und zwei in Düsseldorf. Die Herausgeberin für Printmedien und Internet ist Frau Dr. med. Helene Pawelitzki (hpaw) in der lokalen Redaktion Düsseldorf. Die Lektorin Laura Ihme (lai) ist Lektorin der lokalen Redaktion in Düsseldorf, wo sie sich vor allem mit lokalen politischen Fragen beschäftigt. Laut Tripadvisors wurden die besten Pizzarestaurants auf der Grundlage der Rezensionsqualität und Quantenquoten sowie besonders guter "Pizza"-Bewertungen ermittelt, wobei der Schwerpunkt stärker auf den Erfahrungsberichten des Vorjahres lag.

Die erstaunliche Bilanz: Fünf der zehn besten Pizzerias Deutschlands liegen in Nordrhein-Westfalen - und zwei in Düsseldorf. Unglaublich viele Pizzakompetenzen in der Hauptstadt - kann das wirklich sein? An der Vorderseite des Eingangs geht die Pizza in einer Kiste oder auf einem Papierschild über die Ladentheke. In der Mittagspause wollen die Verbraucher einfach nur eine Pizza ohne viel Aufwand und ohne viel Aufwand zubereiten.

Bei unserem Nebentisch rät er uns auch in englischer Sprache, welchen Topping er für die Pizza vorschlägt. Unser Auftrag - eine Pizza Margherita und eine Pizza mit Salami und Mozzarella sowie zwei Apfelspritzen - kommt bereits nach wenigen Jahren. Aber kommen wir zum Kern dieses Tests: der Pizza. Die Pizza Margherita kosten 6,90 EUR, die Salami-Pizza mit Mozzarella 11,90 EUR.

Zusammen mit den Schorlen und einem Kaffee erhalten wir am Ende 26,30 EUR. Dies ist nicht zu teuer, aber auch nicht billig, wenn man bedenkt, dass beide Pizzen nicht mit ungewöhnlichen Gummis verziert waren. Dann ist die Murgherita für 4,50 zu haben. Schlussfolgerung Wir haben bei Lupo's nicht die schönste Pizza unseres Leben konsumiert.

Wer nach einer längeren Übernachtung dort eine Pizza aß, weiss warum. Fenster. setTimeout (init, 100); Rückgabe; } var adsize1= ; googletag.cmd. push (function(){ slot_cad1 = gooogletag. defineSlot(adslot,adsize1,adslotid).setCollapseEmptyDiv(true).addService(googletag. publiads ()); gooogletag.cmd. push(function() {googletag. display(adslotid)})); // googletag.pubads().

refresh ([slot_cad1]) ; }) ; }) }) } } } } } } } } init()') } if( ! window.SDG) { window. setTimeout (init, 100) ; return und } } var adsize1=[] ; if (window. matchMedia ("(min-breite: 300px)"). entspricht){ adsize1. push([300,250])) ) ; adssize1. push([300,300]) ; } if (Fenster. matchMedia("(min-breite : 336px)")")))). entsprechen ){ Anzeigengröße1. push([336,280]) ; } if (fenêtre. matchMedia("(min-breite: 468px)"). correspond){anzeigen1. push([468,60]) ; } if (fenêtre. matchMedia("(min-breite: 540px)"). correspond) entsprechen ){ad-size1. push([540,90]) ; Anzeigengröße1. push([540,300]) ; }

matchMedia ("(min-breite: 728px)")")". entspricht) { Adgröße1. push([728,90]) ; } wenn (Fenster. matchMedia("(min-breite: 800px)")"). entspricht). adgröße1. push([800,250]) ; adgröße1. push([813,280]) ; } } }; }} } i /* if (window. matchMedia ("(min-width: 970px)")")"). correspond) corresponding ) { adssize1. push([970,90]) ; adssize1. push([970,250]) ; adssize1. push([970,250]) ; }*/ document.getElementById(adslotid).parentElement.style. width="100%". width="100%" ; document.getElementById(adslotid).parentElement margin= "15px 0px"; goingogletag.cmd. push(function(){ slot_cad1 = goingogletag.defineSlot(adslot,adsize1,adslotid).setCollapseEmptyDiv(true).addService(googletag. pubads()); goingogletag.cmd. push(function() {googletag. display(adslotid)})); // googletag.pubads(). //fenster. setTimeout(adref,30000); //fenster. setTimeout(adref,60000); //fenster. setTimeout(adref,90000); Ambiente Auf den ersten Blick sieht die kleine Peppelforter Pizzeria Romantica im Erdgeschoss eines Multiparty-Hauses eher unauffällig als romantil aus.

Das Kreuz und die Preise des Internetportals Dreiviertel-Visor, das die Düsseldorfers immer wieder zu den besten Pizzerias in Deutschland, zuletzt auf dem dritten Rang, zählt, hängen an der Theke. Bedienung und Essen Wir ordern eine Pizza Calabrese mit heißer italienischer Wurst und Mozzarella und Gnocchi alla Sorrentina (mit Tomatensauce). Ein kleiner Tropfen Bitterkeit: Die Pizza kommt nur, wenn die Gnocchi-Teilchen beinahe verzehrt sind.

Außerdem gilt an der Düsseldorfthaler Strasse vor allem eines: die Sympathie. Für die Sicherheit steht Rattoballi, der aus der saizilianischen Großstadt Palermo kommt und seit 2003 mit seiner Ehefrau und seiner Tocher in Düsseldorf auftritt. Nicht nur ist die Pizza beinahe so groß wie ein Waggonrad, sie ist auch sehr geschmackvoll. Die Käsedecke ist nicht zu fett, die Salami lecker.

Der Look ist nicht irreführend, diese Pizza ist großartig. Preis Hier heißt es: völlig gerecht, 7,50 EUR kosten die Pizza, ein EUR mehr die Nocchi.

Mehr zum Thema