Lieferheld Fax

Zustellheld Fax

Internet-Bestellplattformen, insbesondere per Fax. Per Fax, das in Zeiten der IP-Telefonie besonders zuverlässig arbeitet. Die Telefonnummer des Lieferhelden wird per Fax auf das Fax umgeleitet, das in Zeiten der IP-Telefonie super zuverlässig funktioniert. Nicht, wie Sie vielleicht erwarten, in digitaler Form, sondern als Fax! Sie ersetzt die klassischen und fehleranfälligen Medien wie Fax.

Lieferantenheld führt Lieferservice in das UMTS-Zeitalter ein

Als erstes Unterneh-men ist es der Online-Bestelldienst LIEFERHELD (www.lieferheld. de) mit seinem Lieferheld Express Box gelungen, eine Mobilfunk-Innovation für die Gastronomie und den Stationärhandel nach Deutschland zu bringen. Dank der Delivery Hero Express Box können Zustelldienste und Gastronomiebetriebe Kundenaufträge innerhalb von wenigen Augenblicken erhalten und die Lieferzeiten auf direktem Weg an den Verbraucher zurückbestätigen. Die Gaststätte benötigt nur eine Elektrosteckdose und ist über einen Lieferhelden unmittelbar mit dem Netz vernetzt.

Bislang konnten Lieferservices und Gastronomiebetriebe Kundenaufträge nur per Telephon oder Fax aufgeben. Telefonische Bestellungen stören jedoch die Gastronomie vom täglichen Geschäft. Faxaufträge sind nicht zuverlässig und es fehlt vor allem die Fähigkeit, dem Auftraggeber die jeweilige Auftragszeit zu geben. Erstmals in Deutschland ermöglicht die Lieferheld Express Box Gaststätten und Lieferdiensten, Speisenbestellungen in gedruckter Fassung über das Netz zu empfangen und zugleich die jeweilige Zustellzeit an den Endverbraucher zu ermitteln - ohne einen aufwändigen und kostspieligen Internetzugang in der Kücheneinrichtung des Gastgewerbes oder Lieferdienstes oder über einen PC zu haben.

Das Unternehmen LIEFERHELD betreibt die Internetplattform LIEFERHELD. Deutschland ( "www.lieferheld. de"), der neue Onlinelieferservice für die Bereiche Gourmet, Sushi, Burger und Asia Food und alles, was gut schmeckt aus. In mehr als 70 Großstädten in Deutschland können Sie mit LIEFERHELD bereits sehr komfortabel Essen und Trinken im Internet ordern und sich diese nach Haus oder ins BÃ??ro zustellen.

Der Express-Held der Express Box ist einzigartig", sagt Dr. med. Xuan Loc Phan, Niederlassungsleiter des Lieferservice in Berlin. Kundenaufträge werden von uns rasch und sicher gedruckt und müssen nicht mehr von unseren geschätzten Käufern nach ihren Lebensmitteln gefragt werden. Von Anfang an ist der Verbraucher richtig aufgeklärt und erhält seine Speisen sicher. Die Express Box ist sehr einfach zu handhaben und erfordert nur eine Sockel.

CEO Fabian Siegel über den Lieferhelden Express Box: "Wir haben uns die Frage gestellt, wie wir einerseits den Bestellvorgang für unsere Gastronomie und Lieferservice so unkompliziert wie möglich gestalten und gleichzeitig für den Endverbraucher gewährleisten können, dass er seine Speisen rasch, unkompliziert und sicher erhält. "â??Die Lieferheld Express Box ist die einfachere, innovativere und kostengÃ?nstigere Lösung: Sowohl die teilnehmenden Zustelldienste und Kantine als auch die â??Endkundenâ?? sind interessiert.

Der Verkauf der Lieferheld Express Box an die Gastronomie erfolgt zum Einstiegspreis von 99 EUR. Neben der Lieferung können auch Zustelldienste und Gastronomiebetriebe die Lieferheld Express Box ausleihen. Der monatliche Datenaufwand wird von Lieferheld getragen. LIEFERUNG - Essen ganz unkompliziert direkt bei uns anfordern! LEFERHELD ist eine völlig neue Internet-Plattform, mit der Sie Lebensmittel (z.B. Pizza, Nudeln, Hamburger, asiatische Lebensmittel etc.) direkt im Internet ordern können.

Nach Eingabe Ihrer PLZ auf www.lieferheld.de bekommt der Hungernde eine klare Liste von Zustelldiensten, die Lebensmittel leicht und komfortabel nach Haus oder ins BÃ??ro ausliefern. Haben Sie sich für einen der vielen Lieferservices entschlossen, können Sie sich mit wenigen Mausklicks Ihr ganz individuelles Menu erstellen. Nachdem der Kunde die Ware bestellt hat, leitet LIEFERANT die Ware an den Lieferservice weiter, der die Ware dann unmittelbar an den Käufer liefert.

Bestellungen bei LIEFERHELD sind zeitnah, zuverlässig und ohne Mehrkosten für den Verbraucher. Dies macht SUPPLY HELD zu einer komfortablen und fortschrittlichen Lösung gegenüber der konventionellen Telefonbestellung. Beim telefonischen Bestellen gibt es oft Schwierigkeiten wie störende Vorlaufzeiten, Mißverständnisse - oder spezielle Wünsche werden nicht beachtet.

Dank SUPPLIERS ist dies nun nicht mehr der Fall, denn die Aufträge werden in Realzeit und mit allen Kundenanforderungen in schriftlicher Form an das Lokal weitergeleitet. Der weitere Pluspunkt ist die große Auswahlmöglichkeit, die SUPPLIERS bieten kann. War es früher notwendig, ganze Kollektionen von Restaurantflyern zu erstellen, gibt es heute im LIEFERHELD Lieferservice für alle Arten von Küchen auf einen Blick. Hier finden Sie alle Arten von Küchen.

Sie können sich darauf verlassen, dass alle Speisekarten auf dem neuesten Stand sind - und Sie können sich auch gleich von der Servicequalität der Zustellung überzeugen. Ob Sie Lust auf Fladenbrot, Sushi, Hamburger, vegetarische Küche, Thai oder Indianisch haben - bei LIEFERHELD finden Sie das ganze Leistungsspektrum der Food Delivery Services. Für viele Zustelldienste kann dieser Dienst nun noch bargeldloser genutzt werden, da LIEFERHELD seinen Kundinnen und -kunden Online-Zahlungen anbietet.

Wenn Sie also selbstständig Speisen ordern wollen, obwohl Sie kein Geld in Ihrem Hause haben, ist das kein Thema mehr. So können Sie z. B. bei Bestellungen ganz unkompliziert und komfortabel per Kredikarte oder mit dem weltgrößten Internet-Zahlungsdienst der Welt, der Firma mit dem Namen Bezahlsystem der Firma mit dem Namen Bezahlsystem Power. LEFERHELD misst dem Thema Dienstleistung einen hohen Stellenwert bei. Deshalb gibt es die kostenfreie SUPPLIERHELD-Hotline 0800 165 16 62, unter der sich SUPPLIERHELD bei Rückfragen zu einer Lieferung fachkundig um die Belange des Auftraggebers bemüht.

LEFERHELD ist mittlerweile in mehr als 70 deutschen Großstädten erhältlich und wird ab Mitte des Jahres die besten Zustelldienste in Deutschland anbieten. Das Unternehmen LIEFERHELD wurde im vergangenen Winter von den Herren TEV, Markus Fuhrmann, Nikita Fahrenholz, Claude Ritter und Mohammadi Akhabach ins Leben gerufen und wird von der Tengelmann E-Commerce Beteiligungsgesellschaft, TEV und Holtzbrinck Wagniskapital gespeist.

Derzeit sind am Hauptsitz des SUPPLIERHELD in Berlin 78 Personen mitarbeiten.

Mehr zum Thema