Lieferdienst Karlsruhe

Zustelldienst Karlsruhe

Der Lieferservice "Kalix" existiert seit Dezember. Die Stadt Berlin - Dresden - Frankfurt / Main - Hamburg - Karlsruhe - Leipzig - Mannheim - München - Stuttgart. Ihr Lieferservice für super thailändisches Essen in Karlsruhe, leckeren Wok und Curries. Adresse, Kontaktdaten, Öffnungszeiten und FAQ zum Lieferservice Süßigkeiten / Eis in Karlsruhe (Baden-Württemberg). Voyez, das ist der Viva Pizza Lieferdienst.

Achtmonatige Kalix: Und wie kommt der neue Lieferservice in Karlsruhe an?

Kaufen Sie ein und bestellen Sie Ihre Einkäufe komfortabel zu Ihnen nach Hause: Aber auch der Moskauer Handel folgt dem Beispiel. Der Lieferservice "Kalix" besteht seit heute. Was ergibt sich aus dem Ergebnis nach acht Monate dauernder Prüfung? "Der Lieferservice, den die Stadtinitiative Karlsruhe (CIK) im vergangenen Jahr in Kooperation mit dem Karlsruheer Handel eingerichtet hat, lautet Mein Kalix - Karlsruhe liefert's fix".

Der Grundsatz ist einfach: Der Kundin oder dem Kunden wird in der City eingekauft, kann aber auf das störende Mitschleppen der Taschen ausweichen. Will ein Kunden seine Bestellungen nach Haus geliefert bekommen, kann er die Zustellung in einer der mehr als 50 beteiligten Filialen einplanen. Zu Beginn des Lieferservice war dafür eine Bearbeitungsgebühr von 5,99 EUR zu entrichten, diese beläuft sich nun auf 2,99 EUR, sofern die Zustellung innerhalb des Stadtgebietes Karlsruhe liegt.

Der Käufer bekommt dann zehn Versandetiketten, die in vier weiteren Filialen für Pakete verwendet werden können. Was passiert mit dem Lieferservice? Etwa acht Monaten nach Beginn des Lieferservice wurde die Erprobungsphase für "Kalix" von Anfang Juli bis Ende dieses Jahr verlängert. Im Prinzip würden diejenigen Kundinnen und -kundinnen, die "Kalix" verwendet haben, den Dienst als sehr gut empfinden.

In einer Kundenumfrage wurden unter anderem Gesichtspunkte wie "Präsenz im Handel" und "technische Abwicklung" als verbesserungsbedürftig erachtet. Das CIK will seinen Lieferservice fortsetzen. Zu diesem Zweck soll eine weitere Schulung der Mitarbeiter aus den beteiligten Filialen durchgeführt werden. Zudem wird die Bekanntheit intensiviert und die Erreichbarkeit des Service innerhalb der Filialen noch besser ersichtlich.

Laut CIK ist auch das gegen Entgelt angebotene Übernahmeangebot einer "Zwei-Mann-Bedienung" für grössere Einkaufsartikel eine Neuerung. Das CIK teilt auch mit, dass die beteiligten Shops nicht mehr nur auf das Stadtzentrum beschränkt sein werden. Wie bewerten die beteiligten Trader ihren Profit dank "Kalix"? "â??Wir hielten die Eigeninitiative eines stadtÃ?bergreifenden Zustelldienstes fÃ?r Karlsruhe fÃ?r eine vielversprechende Sache und haben uns daher Ã?ber die Teilnahme gefreutâ??, erklÃ?rt Boris Kleinknecht, GeschÃ?ftsfÃ?hrer von Saturn in Karlsruhe.

Es wird interessant sein zu sehen, was nach der Erprobungsphase passiert. Voll des Lorbeers ist auch der Lieferservice des Buchhändlers Thalia. "â??Wir sind gerne auch Teil von'Kalix', denn mit diesem Gebot können wir nÃ??mlich ein zusÃ?tzliches Gebot vor allem an diejenigen Kundinnen und Servicekunden machen, die sehr schnell einen Gegenstand aus unserem Programm benötigenâ??, sagt Ludwig Martin, der Marktleiter.

Saturn und Thalia wollen jedoch keine konkreten Angaben darüber machen, wie viele ihrer Kundschaft "Kalix" bereits genutzt haben. In Karlsruhe stellt der Drogeriemarkt-Riese den Zustelldienst in vier Läden in der City zur Verfügung. Nach der Markteinführung von "Kalix" haben weniger als 20 Personen den Service genutzt. Nach Angaben des Sprechers werden dm-Kunden den Online-Shop häufiger nutzen oder sich in den lokalen Niederlassungen informieren. dm will auch in den kommenden Jahren den zusätzlichen Service "Kalix" aufzeigen.

Weiter zum Thema: Online-Handel: Welche Folgen hat er für die Innenstadt von Karlsruhe?

Mehr zum Thema