Lachspizza

Salmonenpizza

Sahnige, cremige Basis, gebacken mit Zucchini und roten Zwiebeln, belegt mit Lachs und Dill. Wir haben Lachspizza und gute Lachspizza. Die ganze Familie wird Sie dafür lieben: hausgemachte Pizza mit norwegischem Räucherlachs, Rucola und Crème fraîche. Bereiten Sie für die Spinat- und Lachspizza den Pizzateig nach dem Grundrezept zu. Die Lachspizza ist eine feinere Variante der traditionellen Pizza.

Pizza mit Lachs und Dillcreme-Rezeptur

Bedecken und an einem heißen Platz ca. 30 Min. gehen und aufstellen. Die Paprikaschoten reinigen und abwaschen und in schmale Scheiben schneiden. ausstechen. Die Zwiebel abziehen, hälftig anrichten und in kleine Scheiben schneiden. Das Ganze in kleine Stücke häppchen. Orangensaft auswaschen, trocknen und kleinschneiden. Restlichen Rippchen und Sauerrahm mischen. In zwei runde Pizzen (je ca. 34 cm Ø) auf einer mit etwas Kleingemüse bestreuten Arbeitsplatte einrollen.

Die beiden Pizzen mit je einer halbsauren Sahne ausstreichen. Ziegenkäse über die Pizzen streuen. Den Paprika und die Zwiebel darüberstreuen. Pizzen der Reihe nach im Heißluftofen auf der zweiten Leiste von oben nach unten zubereiten. Die Lachse in Scheiben zerteilen. Den halben Salm die Pizzen für die nächsten 5 Min. über die Pizzen streichen und bis zum Ende der Garzeit anbraten.

Mit restlichem Orangensaft beträufeln und aufschneiden.

Lachspizza Rezepturen für Lachspizza

Die Lachsstücke in kleine Stückchen zerteilen...... Pilze in Streifen schneiden und in heißem Olivenöl dünsten. Alles mit etwas Salzwasser und Paprika abschmecken und abgiessen. Paprika und Zwiebel säubern und in kleine Stückchen zerkleinern. Rühren Sie alle Inhaltsstoffe für den Teigeinsatz zusammen. Die Masse sollte ein glatter "Klumpen" sein, der dann in eine abschließbare Schale mit Deckel gelegt werden sollte.....

Masse: Mixer mit trockener Backhefe, Speisesalz und gezuckertem Obst, nach und nach etwas frisches Obst und Gemüse hinzufügen und zu einem Tee durchkneten. Teige mit warmen..... Kneten Sie nun die Zutaten für die Zubereitung von Pizza. Kneten Sie die Zutaten wie z. B. Brei, Backpulver, Obst, Hefe, Öl, Wasser, Zucker und Salz zu einem glatten Pizzateig. Mix des Mehls, der trockenen Backhefe, 1 Teelöffel des Salzes, des Zuckers, 5 Esslöffel des Olivenöls und des warmen Wassers zu einem weichen Bienenteig.

Teige augenblicklich ("oh....") Zwiebeln in kleine Stücke zerteilen. Die Teigmasse in zwei Hälften teilen und jeweils zur Hälfte auswalken. In Olivenöl b..... Die Zucchini in kleine Stücke zerteilen. Zwiebeln schälen und in kleine Stücke geschnitten..... Die Pizzateige durchsieben und in eine Vertiefung drücken. Lösen Sie die Germ in lauwarmem Wässer auf und geben Sie sie in den Trog.

Salmon mit Paprika, Sauerrahm und Gurkenkraut, für Lachsliebhaber schlichtweg köstlich! Bei dieser Paprika wird die halbe Menge Getreidemehl durch Erdäpfel abgelöst. Mixen Sie die Mehle, Hefen, Wässer, Salze und Öle zu einem Teige und geben Sie sie 30 Minuten lang auf. Lösen Sie die Germ in 50 Milliliter lauwarmem Wässer auf und mischen Sie sie mit den anderen Inhaltsstoffen zu einem glatten Bierteig.

Bedecken Sie den Teige mit..... Vier Eiern und 3 Esslöffeln Weizenmehl dort..... Die Masse ist für 2 Schalen ausreichend, d.h. die Hälfe gefrieren, da der Aufsatz für 1 Schale oder 4 Pers. bestimmt ist! Der gefrorene Teige..... Die 3 Eiern fest aufkochen, pellen und in kleine Stücke zerkleinern.

Mehr zum Thema