Holland Supermarkt Online

Holländischer Supermarkt Online

Grosse Auswahl an Original-Markenartikeln aus Holland. Niederlande Supermarkt - Warenkorb. Getnitt. de - Der neue Online-Supermarkt für Berlin und München. Über die Bestellliste können Sie Ihre Einkäufe ganz einfach online bei Plus bestellen.

Im Supermarkt wird vor der Abfahrt an Bord alles erledigt.

Der Online-Supermarkt verfügt über eine eigene E-Busing- Flotte.

Mit den großen Einkaufszentren auf der Grünfläche und den Discountern wurden viele Geschäfte von Aunt Emma zerstört - inzwischen lassen auch viele Einzelhändler ihre Produkte im Online-Wettbewerb waschen. Wir haben uns - seien wir bei dem Beispiel geblieben - mit Firmen wie Amazon zufrieden, bei denen wir nur online ordern können und die Waren nicht vorab selbst überprüfen können, aber im Lebensmittelsektor ist die Situation sogar anders: Selbst Vollsortimenter wie Rewe beliefern inzwischen ihre Wohnungen, entbehren aber nicht ihren vielen Niederlassungen.

Picknick aus Holland geht jetzt einen anderen Weg und will der einheimischen Wirtschaft den Wettbewerb im eigenen Lande vor Augen führen, zu welchem Supermarkt die zukunftsträchtige Branche zählt, ganz ohne eigene Niederlassungen. Albrecht Heijn und Jumbo - das sind die altbekannten Bezeichnungen in unserem Nachbardorf, mit denen sich Picknick heute beschäftigt, wenn auch nur in einem kleinen, handhabbaren Zeitrahmen.

Picknick ist ein brandneuer Spieler und will dem Markt einen Hauch von frischer Luft einbringen. In drei Jahren arbeiteten Fachleute und Geldgeber gemeinsam an dem Projekt und das Pilotprojekt begann - zunächst für rund 130 Wohnungen - in der rund 100.000 Einwohnern großen Ortschaft Amershoort. Auch wenn die holländischen Supermarktketten, die ich oben erwähnt habe, jetzt auf eine Verbindung eines normalen Franchisesystems mit vielen Niederlassungen und einem Zustelldienst angewiesen sind, nähert sich Picknick der Zahl unterschiedlich:

In ihren Untersuchungen stellten die Picknickmacher fest, dass 80 Prozentpunkte der Umfrageteilnehmer ihre Waren am liebsten von zu Hause aus nachfragen. Sie können bis 23 Uhr ordern und Picknick will im Gegensatz zur Mitbewerberin sowohl schnell als auch billig sein. Innerhalb einer 1/2 Std. möchte man liefern - oder bringen die Waren zur angezeigten Wunschzeit der Käufer vorbei.

Picknick ist heute der Meinung, dass es mit seinem Gesamtkonzept und der Aufgabe von Supermarktfilialen nachhaltig billiger sein kann als die Giganten Albert Heijn und Jumbo. Derzeit gibt es ein Auslieferungslager, in dem sich die bestellten Waren ansammeln. Bei den bereits genannten 150 Wohnungen in nur einer Großstadt ist dieses Pilotprojekt natürlich noch recht gut durchführbar, wurde aber inzwischen auf 4000 umgestellt.

Mit dabei sind Bas Verheijen, der frühere Marketingdirektor von Albert Heijn, und Joris Beckers, der über 15 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung von Online-Shopping-Systemen verfügt. Wir können daher davon ausgehen, und zwar, dass das Gesamtkonzept - Online-Supermarkt zu niedrigen Kosten - nicht aus einer puren Schnaps-Idee eines Möchtegern-Start-ups stammt, sondern auf festen Pfeilern basiert.

Die meisten von uns haben sich daran gewöhnen können, online mit Büchern, technischer Ausrüstung und Kleidung/Schuhen zu kaufen, und oft wissen wir sowohl das angebotene Produkt als auch den Komfortaspekt zu schätzen. der Preis ist hoch. Obwohl die Picknick-Gründer selbst davon ausgehen, dass 25 Prozentpunkte der Waren im Elektronikbereich bereits online vertrieben werden, ist der Anteil der Lebensmittel mit 1,5 Prozentpunkten signifikant geringer.

So ist das Potential groß und das Gesamtkonzept mit kleinen E-Bussen und ohne Abzweigungen wirkt gut durchdacht. Wir wollen und werden die großen Einkaufszentren nicht mit Picknick attackieren - lasst uns auf die zukünftige Entwicklung abwarten, ob die einzelnen Models nebeneinander existieren können, oder ob wir uns daran gewöhnt haben, dass es in naher Zukunft auch große Änderungen in der Supermarktzone geben wird.

Wie findest du es? Könnten Sie sich leicht daran gewöhnt haben, Ihre Einkäufe online zu ordern und sie zu Ihnen nach Hause bringen zu lassen? Auch wenn Sie sich nicht daran gewöhnt haben? Es ist auch etwas anderes, als für Sie Bücher oder Bluray zu kaufen und Sie möchten sich Ihre Waren lieber in Filialen genauer ansehen?

Mehr zum Thema