Handy per Bankeinzug

Mobiltelefon per Lastschrift

Der Nachzahlungsbetrag kann entweder per Lastschrift oder über die nächste Mobilfunkrechnung erfolgen. Sie können per Lastschrift, Kreditkarte, Banküberweisung, PayPal oder Handy bezahlen. HandyTickets können per Lastschrift, Kreditkarte oder Handyrechnung bezahlt werden. Die Zahlung kann per Lastschrift, Kreditkarte oder über Ihre Mobilfunkrechnung erfolgen. Grundvoraussetzung ist ein Vertragshandy eines österreichischen Netzbetreibers.

TIPP: Laden Sie Ihr Handy-Guthaben / Sim-Karte per Einzugsverfahren auf.

Du bist lieber beweglich und fütterst die Sim-Karte bei Bedarf mit Kredit. Zur Aufladung der Prepaid-Karte musstest du den Kode in dein Handy eingeben. Selbstverständlich gibt es auch heute noch die Möglichkeit der Varianten mit Gutschein-Karten, aber Sie können Ihr Handy auch per Bankeinzug wiederaufladen. Dies ist jetzt auch die komfortabelste Möglichkeit, Ihr Handy mit Kredit zu laden.

Und wie läuft das Lastschriftverfahren ab? Generell sollten Sie sich vorab darüber im Klaren sein, wie Sie Ihr Handy laden können, bevor Sie sich für einen der vielen Prepaid-Anbieter entscheiden. Mit diesen beiden Ausprägungen werden die Gelder per Bankeinzug vom Spielerkonto eingezogen.

Dies ist also sehr angenehm und praktisch. Aber es gibt noch viel mehr Vorzüge bei der Bezahlung per Einzugsermächtigung. All das sind Faktoren, die das Bezahlen per Bankeinzug so populär machen. Natürlich gibt es auch andere Zahlungsmethoden, mit denen man ein Handy aufladen kann. Zusätzlich zur Bezahlung per Bankeinzug oder per Karte ist es z.B. auch möglich, den Restbetrag per Banküberweisung oder per Karte zu bezahlen.

Wenn Sie eine Banküberweisung vornehmen, sollten Sie jedoch bedenken, dass in der Praxis eine bestimmte Zeitspanne erforderlich ist, bevor die Gutschrift erfolgt. Auch viele Menschen bringen ihr Handy mit, wenn sie andere Länder aufsuchen. Doch was ist, wenn der Kredit in der großen weiten Weltgeschichte verbraucht ist und das Handy gebraucht wird?

Praktisch können Sie ein Mobiltelefon im europäischen Raum auch per Bankeinzug einfach und unkompliziert abrechnen. Die entsprechenden Beträge werden dann Ihrem Spielerkonto gutgeschrieben. Sie können Ihr Mobiltelefon im europäischen Raum weiter benutzen und Telefonate führen oder eine SMS einreichen. Doch wie bereits erwähnt, können die Möglichkeiten zum Laden des Handy-Guthabens von Mobilfunkanbieter zu Mobilfunkanbieter unterschiedlich sein.

Denn Sie wollen es besonders komfortabel haben und Ihr Handy nicht über einen Umweg laden. Wenn Sie sich für einen Anbieter entscheiden, müssen Sie die Ohren öffnen, damit Sie keine aufwändigen Verfahren durchlaufen müssen.

Auch interessant

Mehr zum Thema