Giroweb Essen Bestellen

Bestellung von Giroweb Lebensmitteln

schon Grundschüler können das Essen problemlos bestellen. Bestellungen von Lebensmitteln können über das GiroWeb erfolgen: über GiroWeb: https://kas-wenden.giro-web.de/index. php Bestellung des gewünschten Menüs.

Melden Sie sich von Ihrem Internet-PC aus am System an und bestellen Sie Essen oder sehen Sie, was Ihr Kind bisher gegessen hat. Besonderes Augenmerk wird auf eine gesunde und altersgerechte Ernährung gelegt, um den Schülern eine schmackhafte und ausgewogene Ernährung zu ermöglichen.

Einzigartige Identifikation des Kunden

Die GiroWeb Internet-basierte Bestell- und Abrechnungssoftware für Ihre Schulverpflegung: Die Kosten für die schulische Ausbildung sind sehr niedrig bei größtmöglicher Arbeitssicherheit. Mit einem Internet-Terminal mit Touchscreen können bereits Grundschulkinder ohne Probleme Essen bestellen. Das Menü kann am Orderterminals oder an jedem anderen internetfähigen Rechner und natürlich mehrere Tage im Vorlauf vorbestellt werden.

Die komplette Schulbestellung wird dem Menülieferanten automatisch jeden Tag zur festgelegten Zeit per E-Mail zugestellt. So kann der Menüanbieter die frischen Speisen pünktlich zum Mittagessen in die Cafeteria oder in die Klassenzimmer einliefern. Zur Auftragsbestätigung wird die Notiz auf dem Bildschirm angezeigt. Auf dem Orderterminals oder an jedem Internet-PC kann der Kunde die georderten Speisekarten zu jeder Zeit einsehen.

In diesem Auftragsdokument werden der Nachname, der Kontosaldo, das ausgewählte Menu und die Mahlzeit notiert. Der Auftraggeber wünscht am Orderterminals einen berührungslosen Baustein zur klaren Identifizierung des Auftraggebers, den die Hochschule von GiroWeb erhält. Die Registrierung bei Bestellungen über das Internet wird durch die Eingabe von Internet-Name und Passwort durchgeführt. Der Elternteil überweist das Guthaben im Vorhinein auf ein Treuhandkonto.

Der Betrag wird Ihrem Systembuchungskonto aufgeladen. Ein Essensauftrag ist nur möglich, wenn auf Ihrem Systembuchungskonto genügend Gutschrift vorhanden ist. Wenn Sie eine Order aufgeben, wird der Verpflegungspreis von Ihrem System-Buchungskonto einbehalten. Mit der elektronischen Bestätigung von Menüreservierungen können Sie auf gedruckte Essensgutscheine verzichten. Das Erkennen des Auftraggebers und des geordneten Menüpunktes geschieht vollautomatisch per Baustein an einer Menü-Ausgabeeinheit.

Neben den personenbezogenen Auftragslisten können auch aus dem Netz ausgedruckt werden. Für den Fall, dass die Kinder und Jugendlichen auf ihr Systembuchungskonto mit Auftragsübersicht, Kontenstand, Einlagen und Gebühren zugreifen, haben sie stets Zugriff. So können die Schule und die Menüanbieter zu jeder Zeit beurteilen, wann und wie viele Studenten sie gefressen haben. Schulleitung und Lehrkräfte haben durch die Gestaltung der Mahlzeit einen sehr kleinen Auslagen.

Die Abrechnung der Beiträge der Erziehungsberechtigten geschieht von selbst. Das Bezahlen ist unbar und gesichert. Die Mahlzeit kann entweder kurzzeitig geordert oder abgesagt werden. So kann die Zufriedenstellung der Studenten mit dem Essen zu jeder Zeit mit Hilfe einer Statistik nachvollzogen werden. Die Kosten für die schulische und die Menüführung sind bei größtmöglicher Arbeitssicherheit sehr niedrig.

Nähere Angaben zu den Einsatzmöglichkeiten in der Kantine / Mensa Ihrer Hochschule erhalten Sie auch auf unserer Seite[Bewährte Schulcatering-Systeme von GiroWeb].

Mehr zum Thema