Gesundes Mittagessen

Ein gesundes Mittagessen

Eine gesunde Mittagspause ist eine sehr wichtige Mahlzeit für den Körper, die bewusst eingenommen werden sollte und aus gesunden Lebensmitteln besteht. Die vier Tipps für ein gesundes Mittagessen im Büro. Hoch im Fett: Denn gesunde Fettsäuren aus Avocados schützen das Herz-Kreislauf-System und stärken das Immunsystem. Ob nach der Schule oder in der Büropause: Mittags ist jeder hungrig! Das ist ideal, um mit Ihnen unterwegs etwas Gesundes zu haben!

Gesund essen - die besten Rezepturen

Das ist kein Thema, wenn Sie die richtige Ernährung wählen und sich Zeit für eine aufmerksame Verpflegung nehmen! Gesund essen - was steht auf dem Essen? Ob Frischgemüse oder Salate, proteinreiche Speisen wie z. B. Fische, Fleische oder Hähnchen und Kohlehydrate aus Pasta, Kartoffel oder gekochtem Rindfleisch - für ein gesundes Mittagessen sollten Sie die Inhaltsstoffe aus allen Nahrungsmittelgruppen mischen.

Ausserdem sollte man nicht zu viel essen, das macht einen umständlich. Gesund essen - wie schmeckt es am besten? Bei einem gesunden Mittagessen kommt es nicht nur auf das "Was" an, sondern auch auf das "Wie": Essen Sie Ihr Essen in aller Stille am Mittag. Lassen Sie sich nicht von Ihrem TV, Mobiltelefon oder PC abbringen, sondern genießen Sie Ihr gesundes Mittagessen bewusst: Sorgfältiges Riechen, Probieren und Kaudenken sorgen dafür, dass Ihre Ernährung die Speisen bestmöglich absorbiert und Sie mit der Zeit die Übersättigung wahrnehmen.

Was halten Sie von unseren Rezepten für ein gesundes Mittagessen?

Gesund essen - die besten Rezepturen

Das ist kein Thema, wenn Sie die richtige Ernährung wählen und sich Zeit für eine aufmerksame Verpflegung nehmen! Gesund essen - was steht auf dem Dessert? Ob Frischgemüse oder Salate, proteinreiche Speisen wie z. B. Fische, Fleische oder Hähnchen und Kohlehydrate aus Pasta, Kartoffel oder gekochtem Rindfleisch - für ein gesundes Mittagessen sollten Sie die Inhaltsstoffe aus allen Nahrungsmittelgruppen mischen.

Ausserdem sollte man nicht zu viel essen, das macht einen umständlich. Gesund essen - wie schmeckt es am besten? Bei einem gesunden Mittagessen kommt es nicht nur auf das "Was" an, sondern auch auf das "Wie": Essen Sie Ihr Essen in aller Stille am Mittag. Lassen Sie sich nicht von Ihrem TV, Mobiltelefon oder PC abbringen, sondern genießen Sie Ihr gesundes Mittagessen bewusst: Sorgfältiges Riechen, Probieren und Kaudenken sorgen dafür, dass Ihre Ernährung die Speisen bestmöglich absorbiert und Sie mit der Zeit die Übersättigung wahrnehmen.

Was halten Sie von unseren Rezepten für ein gesundes Mittagessen?

Mittagspause - Schweizermilch

Ein ausgewogenes Mittagessen ist für einen produktiven Nachmittag von Bedeutung. Es ist gut, wenn man sich rasch und gesünder ernährt. Tips für alle, ob Sie zu Haus, im Arbeitszimmer, im Restaurant oder zum Mitnehmen sind. Bis zur Mittagszeit sind unsere Energievorräte aufgebraucht und die Energiekurve sinkt. Verwöhnen Sie sich mit einer kurzen Pause und einem ausgeglichenen Mittagessen. Was ist das für ein Magenknurren?

Wenn der Bauch knurrt, der sogenannte Bauchknurren, ist der Bauch beinahe nass. Der Lärm tritt auf, wenn im Leerlauf während der Magenwandbewegung Raumluft und Magensäfte "verwirbelt" werden. Gesunder und schneller Genuss - das ist kein Gegensatz. Fachleute bezeichnen das als "schnelles Casual". Selbst wer nur eine kurze Lunchpause einlegen und trotzdem auf seine eigene gesundheitliche Verfassung achten möchte, wird sich für eine ausgeglichene Ernährung entscheiden.

Molkereiprodukte sind eine ideale Ergänzung zur Mittagspause, da sie hochwertige Proteine, Vitamine D und Calcium bereitstellen. Ob in der Mensa oder im Hotelrestaurant, am Schalter oder vom Take-away. 40 Prozent der Erwerbstätigen gehen um die Mittagszeit aus. Aber gerade ein gesundes Mittagessen ist besonders wertvoll, um am Nachmittag konzentrierter arbeits- und lernfähig zu sein.

Auch interessant

Mehr zum Thema