Geöffneter Lieferservice

Offener Lieferservice

Nicht mehr im Originalzustand befindliche Artikel sowie geöffnete Verpackungen von Hygieneartikeln sind vom Rückgaberecht ausgeschlossen. Verschließen Sie die geöffnete Verpackung luftdicht. Pizzas sind offen, sagt VoiceOver zur offenen Kategorieauswahl. Ungeöffnete Ware nehmen wir gerne zurück. In unserem Bereich finden Sie die Apotheke, die in unserer Nähe geöffnet ist, in unserem Notdienstplan.

Information über den Lieferservice

Das Netzwerk von Regionallagern, die im tagesaktuellen Dispositionsverkehr mit unserem zentralen Lager und allen Standorten vernetzt sind, sorgt für eine rasche Warenlieferung. 95% aller Produkt- und Ersatzteilbestände sind innerhalb von 5 Werktagen verfügbar. In unserer Verkaufsunterlage ist für jeden Gegenstand die maximale Anzahl von Werktagen vom Bestelleingang bei uns bis zum Wareneingang bei unseren Fachhändlern festgelegt.

Sämtliche Sendungen innerhalb der BRD erfolgt unentgeltlich an das Dealerlager. Produkte aus unserem Sonnenschutz- und Ersatzteilsortiment schicken wir Ihnen gerne auch gleich mit an die von Ihnen angegebene Provisionsadresse. Sie oder Ihr Auftraggeber brauchen gewisse Produkte nicht mehr? Vorraussetzung dafür ist die elektronische Übermittlung von Lagerdaten und die Versandbereitschaft unserer Geschäftspartner.

Bei Fenstern, für die wir innerhalb von 20 Jahren nach Produktionsende keine Ersatzteilversorgung mehr durchführen können, offerieren wir Ihnen ein äquivalentes Erzeugnis aus dem derzeitigen Angebot zu 50% des Listenpreises. Zum Beispiel.... Unser Lieferzeitversprechen steht unter dem Vorbehalt der Lieferbarkeit der Waren. Sollte der Gegenstand zeitweilig nicht lieferbar sein, werden Sie kurz nach Eingang Ihrer Bestellung verbindlich über den eventuellen Auslieferungszeitpunkt informiert.

Ausführliche Informationen zum lieferbaren Angebot erhalten Sie über unsere Express- und Blitz-Hotline. 1) Bei Lieferung auf deutsche Festland ist die Laufzeit um einen Tag verlängert. Halten wir unser Lieferzeitversprechen für Blitz- und Eilaufträge nicht ein, sind Sie zur Kürzung der Rechnungssumme um den Liefersteuerzuschlag befugt. In diesen AGB sind nur solche Bedingungen enthalten, die für Bestellungen und Dienstleistungen an Geschäftskunden bestimmt sind.

Unsere Verkaufsbedingungen werden nicht Bestandteil unseres Geschäfts, auch wenn wir ihnen nicht ausdrÃ??cklich entgegenstehen. Zwei. 1 Wir bleiben Eigentümer der Liefergegenstände bis zur völligen Begleichung aller Ansprüche aus der Geschäftsbeziehung mit dem Besteller. Zwei. 3 Wir akzeptieren hiermit die in dieser Klausel zwei genannten Aufträge des Unternehmers.

Der Kunde ist zur Verrechnung oder Zurückhaltung nur dann berechtigt, wenn seine zugrunde liegenden Gegenansprüche unwidersprochen oder rechtskräftig festgesetzt sind oder in einem gegenseitigen Verhältnis ( 320 BGB) zu den von uns behaupteten Anspruechen stünden. Drei. Drei sind wir ohne Einschränkung berechtigt, mit unseren AnsprÃ?chen gegen AnsprÃ?che des Auftraggebers aus dem Konditionssystem aufzurechnen.

Die Ansprüche des Bestellers auf Aufwendungsersatz gemäß 284 BGB entfallen, soweit ein Schadensersatzanspruch statt der Erfüllung nach Maßgabe der obigen Bestimmungen ausgeschlossen ist. Dem Auftraggeber stehen weitere Rechtsmittel, wie z. B. die Herabsetzung des Kaufpreises und der Vertragsrücktritt, zu, sofern die rechtlichen Anforderungen erfüllt sind. Der Gewährleistungszeitraum betrÃ?gt 2 Jahre ab Ablieferung, es sei denn, es handelte sich um ein GebÃ?ude oder eine Sache, die fÃ?r ein GebÃ?ude entsprechend ihrer Ã?blichen Bestimmung genutzt worden ist und dessen MÃ??ngelhaftigkeit verursacht hat.

Der ausschließliche Gerichtstand ist Hamburg, wenn der Auftraggeber Vollkaufmann, eine öffentlich-rechtliche Körperschaft oder eine besondere Rechtspersönlichkeit ist oder keinen allgemeinen Gerichtstand in Deutschland hat. Sämtliche Sendungen innerhalb der BRD werden frei Lager des Händlers geliefert.

Die Teillieferung ist statthaft, soweit sie aufgrund unserer Logistikprozesse erforderlich und für den Unternehmer angemessen ist. Bei einer Bestellung von Artikeln mit unterschiedlichen Laufzeiten gemäß unserer aktuellen Preistabelle wird die komplette Bestellung nach dem Datum des Artikels mit der höchsten Laufleistung geliefert. Mit unserem kostenlosen Blitz- und Express-Service haben Sie die Moeglichkeit, innerhalb von 24 oder 48 Std. zu liefern.

Kommt es zu zweiten Fahrten, die der Kunde zu verantworten hat, z.B. weil sich niemand an der Zustelladresse befindet, so sind wir berechtigt, die dadurch verursachten Mehrkosten zu berechnen. Bei unseren Ersatzteilen findet die Belieferung ab einem Warendurchsatz von 5,- EUR zzgl. MwSt. statt. Ist der Bestellwert niedriger als dieser Mindestbetrag, wird eine Pauschale von 5,- EUR zzgl. Mehrwertsteuer für Waren, Be- und Verarbeitung und Versendung erhoben.

Bei den Sortimenten B und DS besteht die Option der direkten Lieferung an den Endkunden. Bei dieser Dienstleistung erheben wir eine Versandgebühr von 7,- Euro zuzüglich Mehrwertsteuer pro Bestellung. Die Lager können keine Retourenlieferungen von anderen Spediteuren oder Abnehmern annehmen. Sie müssen es sich um Erzeugnisse aus dem laufenden Sortiment sein.

Darüber hinaus erheben wir eine Pauschale pro Artikel: Bei originalverpackten, unbeschädigten Artikeln der Sortierungen A und C erheben wir eine Gebühr von 35,- zuzüglich Mehrwertsteuer pro Teil. Bei Artikeln in den Sortimenten A und C mit defekter und/oder geöffneter Ware wird eine zusätzliche Versandkostenpauschale von 35,- EUR zuzüglich Mehrwertsteuer pro Stück erhoben.

Original verpackte und unversehrte Ware des Sortimentes A wird kostenlos zurÃ? Bei Artikeln aus dem Sortimentsbereich A mit defekter Ware verrechnen wir 20,- EUR zuzüglich Mehrwertsteuer pro Teil. Aus den im Produktkatalog gelisteten Standardartikeln der Serien A, S und C können Sie bis zum Tag der Lieferung kostenlos stornieren. In der Sonderanfertigung* können Waren aus den Sortimentsbereichen A und C bis zum letzten Werktag vor dem eventuellen Zielliefertermin entsprechend der Bestellbestätigung kostenlos gekündigt werden.

In der Sonderanfertigung* können Waren aus dem Sortimentsbereich A bis zum fünften Tag vor dem eventuellen Liefertermin laut Bestellbestätigung kostenlos abgesagt werden. Für die Sortimente A und C: Gegenstände mit vom Katalognorm abgewichenen Discs, Abmessungen und Sondersorten. Für Sortierung B: Gegenstände mit vom Katalognorm abgewandelten Abmessungen. Der Kunde ist verpflichtet, die Ware zum Zwecke der Instandsetzung, ggf. auch durch Bereitstellung von Gerüsten oder sonstigen Hilfsmitteln, dem Auftraggeber zur Verfügung zu stellen.

Entsprechende Aufwendungen gehen zu Lasten des Auftraggebers. Auf Auslagenersatzansprüche des Bestellers gemäß 284 BGB wird verzichtet, soweit ein Schadenersatzanspruch statt der Erfüllung nach Maßgabe der obigen Bestimmungen ausgeschlossen ist. Zubehör anderer Hersteller muss vom Käufer vor Durchführung von Servicearbeiten entfernt werden. Soweit wir auf Verlangen des Bestellers Zubehör von Dritten demontieren, trägt der Besteller die dadurch entstehenden Aufwendungen separat.

Die Kundendiensttechnikerin muss den Auftraggeber sofort informieren, wenn sie feststellt, dass eine wesentliche Abweichung zu erwarten ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema