Einkauf von Lebensmitteln

Lebensmitteleinkauf

Viele übersetzte Beispielsätze mit "Einkauf von Lebensmitteln" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Eine gesunde Ernährung bedeutet auch, beim Kauf von Lebensmitteln auf Frische zu achten und diese anschließend gut zu lagern. Beachten Sie Lebensmittel, die in der Saison sind. Weshalb sollte ich mehr Geld für Bio-Lebensmittel ausgeben? Sie fragen sich, ob regionale Lebensmittel wirklich mehr Klimaschutz bieten?

Lebensmitteleinkaufen

Jeder zweite Konsument in Deutschland mag es, Nahrungsmittel zu kaufen. Auch die Suche nach Preisnachlässen und Promotionen ist für die Mehrheit Teil des Einkaufserlebnisses. Der zweite Konsument in Deutschland möchte Nahrungsmittel kaufen. Auch die Suche nach Preisnachlässen und Promotionen ist für die Mehrheit Teil des Einkaufserlebnisses. Mehr als 30.000 Konsumenten in 61 Ländern - darunter Deutschland und weitere 30 europäische Ländern - wurden von den Marktforschern befragt.

Sie informierten darüber, wie sie sich über den Einkauf von Lebensmitteln fühlen, was sie dazu bewegt und welche Argumente für den Einkauf bei einigen Händlern sprechen. Teilweise weicht das Ergebnis für Deutschland vom europaweiten Durchschnittswert ab. Damit lassen sich 37 Prozentpunkte der Bundesbürger Zeit für den Einkauf - in ganz Europa sind es nur 31 Prozentpunkte.

Etwa 52 Prozentpunkte achten auf Produkte mit gesundheitsfördernden Wirkstoffen (Europa: 55 %), 48 Prozentpunkte darauf, die Nährwertangaben sorgfältig zu studieren (Europa: 54 %). In 43% der europäischen Bevölkerung gibt es beim Einkauf nicht genug gesündere Möglichkeiten. Die deutschen Verbraucher stellen bei der Entscheidung für einen Lebensmitteleinzelhändler das Preis-Leistungs-Verhältnis (63 %) an die erste Position, dann folgen der Standort des Ladens (60 %) und die Frischeproduktauswahl (57 %).

Mit 58 Prozentpunkten hat die Bereitstellung hochwertiger Frischprodukte höchste Priorität. Generell sind die Bundesbürger mit ihrem Einkaufszentrum im Allgemeinen glücklich. Bei rund 70 Prozentpunkten der Teilnehmer haben ihre Filialen immer oder nahezu immer alle benötigten Artikel auf Lager. Nur 64% in ganz Europa teilen diese Einschätzung.

Nicht mit dem Hungertod shoppen gehen.

Es ist ratsam, vor dem Einkauf gut zu überlegen, um zu vermeiden, dass Speisen überflüssig entsorgt werden. Bei vielen Lebensmitteln wird es verdorben, weil beim Einkauf viele Irrtümer gemacht werden. Aus diesem Grund gibt es an dieser Stellen zehn Hinweise, wie man beim Einkaufen Essen aus dem Fass sparen kann. Die heutigen Lebensmittelgeschäfte sollen die Konsumenten dazu anregen, so viel wie möglich in ihren Warenkorb zu legen - ob sie es nun brauchen oder nicht.

Das Ergebnis ist, dass Sie nicht nur den gesamten Wareninhalt Ihres gefüllten Warenkorbs in dicken Säcken in Ihr Zuhause tragen müssen, sondern auch einen Teil davon wieder in Müllsäcke auf der Strasse legen müssen. Aus diesem Grund haben wir zehn nützliche Hinweise für Sie zusammengetragen, die Ihnen helfen, den Einkauf richtig zu gestalten, damit Sie Lebensmittelabfälle leicht umgehen, Abfälle unterbinden und Kosten einsparen können:

Der wohl berühmteste Grundsatz: Gehen Sie nie hungern! Weil, wenn der Bauch kräuselt, das Gehirn manchmal aufhört, und es endet im Warenkorb viel mehr, als Sie tatsächlich brauchen. Diejenigen, die wissen, was sie wollen, kaufen nicht so viele Sachen, die sie sowieso nicht brauchen. Derjenige, der weiss, was auf Lager ist, täuscht sich nicht vor.

Selbst wenn man beim Kauf von Vorteils- oder Bulkpacks angeblich Geld sparen soll, landen die meisten von ihnen oft im Mülleimer. Es sollte beim Kauf straff sein und nicht nass werden. Auch die Fische müssen straff sein, nach dem Pressen in ihre Ausgangsform zurückkehren und dürfen unter keinen Umständen störend duften. Oftmals finden Sie die gleichen Speisen mit unterschiedlichem Verfallsdatum im Warenregal.

Die Ware sollte nach dem Einkauf so rasch wie möglich nach ihren Wünschen gelagert werden. Direkt nach dem Einkauf sollten also alle Speisen, die gekühlt werden müssen, in den Kühl- oder Gefrierschrank gestellt werden. In unserem folgenden Teil der Serie "Stoppt die Verschwendung!" lernen Sie, wie Sie die gekauften Speisen richtig lagern.

Auch interessant

Mehr zum Thema