Dominos Pizza Service

Pizzaservice Dominos

Der Produktionsschritt ist der Zeitpunkt der Auftragserteilung und der Übergabe an den Lieferservice. Joey's Pizza Service ist jetzt Domino's Pizza. Als Franchise-Manager-Partner der deutschen Joey's Pizza Service GmbH sind wir weltweit die Nummer eins, wenn es um Pizza geht. Sie sind auf der Suche nach Domino Pizza Service in Stuttgart-Bad Cannstatt?

IT Service Desk Mitarbeiter (m/w)

Mehr als eine Millionen Pizzas von Domino's werden jeden Tag vertrieben, was Domino's Pizza International zum weltgrößten Pizzalieferdienst macht. Die Pizza Deutschland in Hamburg ist seit Januar 2016 Teil der Domino's Pizza Enterprises Ltd (DPE). DPE ist der Master-Franchisenehmer für die Domino's Pizza-Marke in Australien, Neuseeland, Japan, Frankreich, Belgien, den Niederlanden und Deutschland.

Wir sind in Deutschland mit über 200 Pizzalieferanten präsent und sind der nationale Marktleader bei Pizzalieferservices und eines der 10 grössten Franchisesysteme in der dt. System-Gastronomie. Für unser Hamburgisches Office sind wir auf der Suche nach tatkräftiger Verstärkung, um unsere Marktführerschaft weiter auszubauen und das System des Dominos weiterzuentwickeln. Liebst du Pizza und willst Teil eines großartigen Netzwerks sein?

Unser Motto "Mehr Pizza verkaufen, mehr Spaß haben" steht Ihnen? Bei uns finden Sie: eine international tätige, stark verankerte Dachmarke "Domino's" für Ihre Aufgaben:

Mit dem weiteren Surfen auf dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Chips einverstanden.

Mit dem weiteren Surfen auf dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Chips einverstanden. Sie können hier im Moment nur Vorbestellungen vornehmen! Beachten Sie, dass Menüangebote und Angebote oft nur zu gewissen Zeiten des Tages offeriert werden. Die Fahrerin war unhöflich. Doch die Geschäftsleitung ist frech, dass Autofahrer keine Tipps mehr über EC-Karten verbuchen dürfen.

Denn es gibt einen Anlass für die Zahlung per Karte, und das sollte nicht der Verlust des Chauffeurs sein, der meiner Ansicht nach unterbezahlt ist. Im Moment können Sie hier nur vormerken!

Domino's Pizza: Wie ein Pizza-Service das Überleben seiner Kundschaft gerettet hat.

Seit mehr als sieben Jahren ordert ein Mann in den USA sein Lebensmittel Tag für Tag bei einem Pizzalieferanten. Die 48-jährige Kirk Alexander war der größte Abnehmer von Domino's Pizza in Salzburg, Oregon. Pizza, Pasta, Sandwiches, Salate - Kirk Alexander ordnete die Speisekarte auf und ab. Meistens gegen 24 Uhr, wie die Besitzerin des Geschäfts, Sarah Fuller, mitteilte.

"Wenn sein Auftrag auf dem Monitor erscheint, sagen wir immer: "Oh, schau, da ist Kirks Auftrag", fuhr Fuller fort. Noch mehr... Am vergangenen Sonnabend, nach elf Tagen, beschloss Voller, einen Chauffeur zu Alexanders Wohnung zu schick. Als er dort ankam, merkte er, dass die Lichter in Alexanders Wohnung an waren und der TV an war.

Aber Dominos beste Stammgast hat nicht auf sein Läuten reagiert. Der Pizzatreiber hat den Notfallruf kurzfristig gewählt. Die beiden öffneten die Türe und sahen Alexander ratlos auf dem Fußboden liegen. In der Klinik konnte Alexander betreut werden, sein Gesundheitszustand wurde vom Polizeichef zu Beginn der Woch als "stabil" beschrieben. Vielleicht wird Kirk Alexander bald wieder bei Domino's in Salem bestellen.

Mehr zum Thema