Döner Hamburg

Doner Döner Hamburg

Besonders beliebt ist der Döner in der Hansestadt. Der Döner ist dein türkisches Restaurant in Hamburg! Rezensionen des veganen Restaurants Schanzen Döner in Hamburg, Deutschland' Vegan Döner ist eine der Sachen, die ich im Ausland wirklich vermisse. Die Stadt Hamburg ist teuer, daran besteht kein Zweifel. Wie viel kostet ein Döner-Kebab im Vergleich zu anderen Städten?

Elf Hamburger Dönergeschäfte, die sich wirklich auszahlen.

Keiner weiss ganz genau, in wie vielen Dönergeschäften Hamburg eigentlich untergebracht ist - in einigen Bezirken treiben sie wie Löwenzähne aus dem Erdreich, in anderen ist die Flut seit Jahren gering. Bei den 11 Dönergeschäften unseres Reiseleiters können Sie wirklich (!) darauf achten, dass Sie einen offiziellen Döner bekommen, der nicht dem Stereotyp des Bahnhof-Döners auffällt.

Zusätzlich zum großen Fallafel und dem obligaten Döner hat Herr Döner auch großartige Zucchini-Puffer und einen Lunch-Tisch, der jeden Geschmack zufrieden stellen wird. Hier auf der Strasse kann man bei schönem Klima mit Spieß und Wein trinken. In der Döner Queen gibt es köstliches Abendessen und das von sehr nettem und zuvorkommendem Personal.

Der Döner ( "zehn Döner kaufen", der elfte kostenlos) ist hier rasch satt! Wenn Sie sich nach einem großartigen selbstgemachten Herbstfell sehnen, ist die Jarrestrasse genau das Richtige für Sie. Die Gaststätte hat viel Raum im Inneren und hat alles, was man von einem tÃ?rkischen Grill erwartet, auf der Karte: Falsche Ware, Spieße, Verpackungen und Co.

Von klassischem Kebab bis hin zu den typischen Grill-Highlights, die mit frischen, würzigen Soßen zubereitet werden, über Suppe, Salate und Süßigkeiten wird alles geboten. Auch wir sind große Kimofans, nur wegen seines falafelartigen Kimos. Frischer gebratener Fallofel wird mit "etwas von allem" kombiniert: Kaffeebohnen, Rüben, Hummus und alles, was ein gutes Gemüsepflaster zu bieten hat.

Kebab-Kebab? Wenn Sie wirklich nicht genug Geld haben, können Sie hier einen "Falafel Classic" für wirklich kräftige 2,50? bekommen. Nicht nur der Döner-Kebab-Snack in der Vehingstraße, sondern vielleicht auch der beste: Tadim Urfa ist ein kleiner, unauffälliger Shop, der etwas Großes verspricht: frischen Kohlsalat, dazu Tomatenwürfel und Salatgurken, und eine verdammte hausgemachte Cac?k-Sauce - so simpel kann es sein.

Vom Lammsteak über saftige Hühnerbeine bis hin zum traditionellen Kebab gibt es eine Vielzahl orientalischer Köstlichkeiten. Eines der dauerhaftesten Döner-Kebab-Restaurants südlich der Elster liegt in der Alb. Der Babanin Yeri hat neben einem verdammten Döner auch immer einen vorteilhaften und schmackhaften Lunch-Tisch, der alles bereithält, vom ausgefüllten Pfeffer bis zum Lammschnitzel, was es in fernostischen Gebieten gibt.

Das Unternehmen Soulkebab ist heute eine Handelskette, besticht aber durch hohe Produktqualität und konzentrierte Dönerkompetenz hinter der Ladentheke. Das Mittagessen ist für Hamburg sehr preiswert. Wie der Berliner Stadtalltag ist, gibt es in Hamburg bedauerlicherweise noch viel zu wenig: Gemüsedöner. Die Sel Kebap's auf dem Hügel haben den Trends längst erkannt und im Kebab Kartoffeln, Zucchini, Möhren und Paprika gegrillt.

Auch interessant

Mehr zum Thema