Burger Bestellen Köln

Hamburger-Auftrag Köln

Es besteht kein Zweifel, dass Burger eines der beliebtesten Lebensmittel der Welt ist. Bestellen Sie Essen in der Burger Colony. In unserer Speisekarte finden Sie alle unsere köstlichen Burger. Selbstverständlich können Sie auch von zu Hause aus bestellen. Die Burger werden mit Rindfleisch, frischem Salat, Sauergurken, roten Zwiebeln und Tomaten zubereitet.

Burgersiedlung - Köln | Gaststätte in meiner Nähe

Wir begrüßen Sie in der Burger-Kolonie! In unserer Karte findest du alle unsere köstlichen Burger. Die frischen Rohstoffe werden von uns verarbeitet und verleihen Ihrem Gericht den richtigen Schmack. In unseren gemütlich ausgestatteten Zimmern können Sie einen gemütlichen Ausklang mit exzellenten Burger feiern. Selbstverständlich können Sie auch von zu Hause aus bestellen.

Wir haben von Dienstags bis Sonntags von 12:00 bis 22:00 Uhr außer sonntags und an gesetzlichen Tagen ab 14:00 Uhr für Sie da. Es gibt auch die Option der Barauszahlung.

Kölner Don Camillo - Italienisch Delikatessen!

Sämtliche Salat-Spezialitäten werden mit frischem Gebäck zubereitet und mit einem selbstgemachten Dressing Ihrer Wahl zubereitet. Sämtliche Nudelgerichte werden mit einer Auswahl an Nudeln zubereitet. Die scharfen, frisch zubereiteten Beilagen werden mit Tomaten, Oregano, Kaese und einer selbstgemachten, leichten, würzigen Sahne zubereitet. Sämtliche Getränkedosenpreise sind inklusive Kaution. Sämtliche Getränkedosenpreise sind inklusive Kaution.

Sie können Artikel einfügen, indem Sie auf Artikel in der Menüleiste klicken.

Hamburger in Köln - die besten Burgerläden der Welt

In Köln gibt es mehr als 200 Burgerläden. #BesuchKoeln schickte mich los, um dir meine Lieblings-Adressen für Burger zu geben. Unter den Kölner Burgerläden ist ein Neuzugang, aber einer, der es in sich hat, Frau Kraut. Doch - und das Word muss in Großbuchstaben stehen - je grösser die Verwunderung ist, desto mehr sehe ich einen perfekten Burger für meinen Gaumen.

Die Patty ist natürlich gerade erst zerkleinert und passt genau zu meiner Bestellung: Mäßig. In meinem Falle ist der Burger auch mit zärtlich schmelzenden Käsesorten, knackigem Speck und einem Spiegelei gefüllt. Ich habe auch die selbst gemachten Fritten mit drei leckeren Soßen mitbestellt. Der Geheimtipp für Burger in Köln!

Bestellen Sie den speziellen Burger, der etwas später wunderschön steht und vor mir zu sehen ist. Die Burgerrolle ist auf der Schnittfläche einwandfrei und köstlich knackig, da sie kurz mit Fett geröstet wird. Die Patty ist dicht, saftig, wie bis zum Schluss befohlen mittelgebraten und wirklich schmackhaft. Deshalb habe ich einen Standplatz gegenüber der Bar gewählt, hier kann man auch den Jungen beim Rösten eines Burgers zuschauen.

Mit Freddy's Gefavoriten, einem Klassiker aus Neulandrindfleisch, mit Blattsalat, Gurke, Zwiebel und Kartoffel chup in einer Vollkornweizenrolle, sowie den hausgemachten Pommes frites, bestell ich mir. Die netten Männer hinter der Bar hatten mir empfohlen, Kohlsalat als Beilage mitzunehmen - aus einem ganz simplen Grund: die schmackhaften Pommes frites, sagt er, würde er schlichtweg zu oft fressen.

Vor mir steht der Burger überschwänglich - ich weiss schon, dass ich es wahrscheinlich nicht schaffe. Sämtliche Burger-Variationen sind auch mit dem vegetarischen Pressling erhältlich! Die Beef Brothers sind ein klassischer Begriff unter den Kölner Burgerläden - und ihr guter Name ist seit Jahren wohlverdient.

Für ein Liebesdinner ist der schlauchähnliche Shop sicher nicht gut genug, aber er soll den scharfen Burgerhunger optimal sättigen. In Absprache mit dem freundlichen Team entschließe ich mich für den "Ol' Dirty Bastard", dessen Rindfleisch glücklicherweise nicht "oll", sondern äußerst frisches ist und das mit Gorgonzola, Speck und Pommes frites garniert ist.

Weil ich an diesem Tag weitere Lokale ausprobieren werde, bin ich sehr erfreut, dass Sie hier einen kleinen Burger bestellen können. Die Kunstwerke schmecken ausgezeichnet, ebenso wie die Limousine aus Köln, die ich mitbestelle. Hier werden seit 2011 die schmackhaftesten Burger geröstet, lange bevor das Essen einen echten Rummel auslöst.

Kurz nach der Öffnung setzte ich mich hierhin und schwamm am siebenten Burgerhimmel. Die saftigen Burger von weidenden Tieren aus dem Niederrhein werden hier mit sehr leckeren Belägen aufbereitet. Mein liebstes Beilagegericht sind die selbst gemachten Fritten mit Trufflemayonnaise - wer es richtig machen will, entscheidet sich für den Chili-Käse-Fries. Sämtliche Burger-Varianten sind auch als vegetarische Variante erhältlich.

Eine ausgezeichnete vegetarische und vegane Burgerei finden Sie in Katharinas Artikeln und die edle Variante für den großen Geldbetrag finden Sie in meinem Lunchartikel. Wohin isst du deinen Burger am liebsten in Köln?

Mehr zum Thema