Brauhaus Berlin

BH Berlin

Die Gaststätte mit eigener Brauerei in Berlin. Inn- und Handwerksbrauereien in Berlin. Das Brauhaus Rixdorf serviert neben rustikalen Berliner Gerichten sein köstliches Bier, das nach eigenem Rezept gebraut wird. Nun nimmt das Brauhaus Lemke einen weiteren Schwung beim Craft Beer. Tische reservieren im Brauhaus Lemke am Alex in Berlin, .

Unter den Top 10 der Kneipenbrauereien in Berlin

Hochkonjunktur hat die Braustadt Berlin mit vielen international agierenden Unternehmen und einem Bierangebot (insbesondere Hobbybier). Doch nicht immer muss es ein India Ble ues Ale oder ein imperialer Baltic Porter sein. Das Experimental- und Ausbildungsinstitut für Brauwesen (VLB) in der Landeshauptstadt verfügt über einen der besten Ausbildungsstandorte für die Brauindustrie der Welt. Deshalb versteht die Stadt Berlin ihr Bierhandwerk, sei es traditionelles Handwerksbier oder modernes Kreativbier.

Eine hell erleuchtete Theke zieht die Gäste in die Bierbrauerei am Ostrand. Im Jahr 1841 gründet Joseph Pfeilffer seine Bierbrauerei im Hochgebirge des Passlauer Berges, um dem morastigen, anti-braunen Terrain der unteren Stadt Berlin zu entkommen. Mehrere weitere Bierbrauer sollten Pfeilffer nachfolgen und den Kreis zum bedeutendsten Braugebiet der Stadt machen. Wirtschafts- und Weltkriegskrisen brauten die Vielfalt im nördlichen Berlin ein Ende.

Im Jahr 2013 haben neue Besitzer die Burgruine wiederbelebt und zusammen mit dem Meister Thorsten Schoppe die althergebrachte Familientradition mit Bierbrauerei, Gaststätte und schönem Garten wiederbelebt. Ein Teil der Markenbiere wird in freundlichen Bräuereien gebraut, aber in den Braukesseln im Garten kümmert sich der Meister der Bierbrauerei namens Torsten Wullriede vor allem um die ursprüngliche Berlinspezialität, die Berlin-Weiße. Diese gibt es in vielen Variationen von Frucht- bis zu glasgereiften Holzfass.

Die seltsame Bezeichnung der Bierbrauerei verweist auf den altslawischen Ruf Berlins. In Dutzenden von entsorgten Überseecontainern sind die Bierbrauerei "Brwhouse", der Braugarten und das dazugehörige Museumsrestaurant untergebracht. Bierbraumeister Michael Lembke produziert das erprobte Standardsortiment rund um Helles Bier, Portier und Berlinische Weiße, Chefkoch Ben Pommer entwirft das vielfältige und leckere Food-Konzept. Lohnenswert ist der Weg zum Südrand Berlins.

Vom Gasthaus mit seinem bemerkenswerten Baumstamm und der Gaslaternendekoration kann man durch eine gläserne Wand in die Bierbrauerei schauen. Die Spandauer Bierbrauerei zwischen Havel und Alte Stadt läd seit 22 Jahren zum Verweilen in ihrem stimmungsvollen 400-sitzigen Klosterbiergarten ein. In der Berlinischen Weinkellerei werden modernste handwerkliche Spezialitäten gebraut und der "Marzahner" in der Brauhaus, dem Brauereikeller und dem großen Braugarten angeboten.

Menü & Preisliste im Brauhaus Berlin Spandau

In unserer gut durchdachten Brauereiküche werden nur die frischen, hochwertigen Rohstoffe verarbeit. Wir achten auch auf die lokale Herkunftsbezeichnung von Gemüsen und Fleisches. Unsere Wurst- und Fleischespezialitäten kommen daher nur wenige Gehminuten von uns selbst. Hierbei sind Aktualität und gleichbleibende Qualitäten garantiert. Frisches Frucht und Gemüsesorten werden von Betrieben in Berlin und Brandenburg geliefert.

Von 11.00 bis 23.00 Uhr zubereitet Ihnen das Team der Küche köstliche Leckereien aus dem Brauhaus-Kochbuch. Hauptgerichte: Dessert: Endlich ein Rezept: Braten Sie die frischen oder geräucherten Rippen bei schwacher Hitze. Das Ganze ist sehr gut. Mit Zwiebelwürfeln braten, etwas Tomatensauce zugeben und leicht karamellisieren. Können die Rippenknochen leicht gelöst werden, werden die Rippen gekocht.

Entfernen Sie die Rippen und halten Sie sie warm. Um Ihnen den besten Dienst zu erweisen, setzt die BIS - Brauhaus in Spandau ein.

Mehr zum Thema