Beste Pizza Hamburg Lieferservice

Best Pizza Hamburg Lieferservice

Sushi Plus war bereits im vergangenen Jahr das beste Restaurant Deutschlands. Fünf nationale Anbieter in den Städten Berlin, Hamburg und München wurden ausprobiert. In der Shigeru Lounge von Kawai Hamburg im Pianohaus Huster. " Wer bringt die beste Pizza im Haus?" Kommen Sie einmal zu uns und genießen Sie unsere täglich frische Pauli Pizza, Vector in einem gemütlichen Ambiente.

Der beste Pizzalieferant in Hamburg 2015

Welcher ist der beste Pizzabetreiber in Hamburg? Am Abend setzt du dich zu deinen Brüdern und schaust dir einen schönen Streifen an, der Pizzaleute läutet und es stellte sich heraus, dass es nicht gut schmeckt! Könntest du das? Allerdings sind solche Anlieferungen selten. Trotzdem ist ein Testverfahren immer herzlich erwünscht! Welche sind die besten Hamburger Pizza-Lieferanten? In unserem Testverfahren der besten Hamburger Pizzabetriebe haben wir uns zunächst auf eine bestimmte Branche konzentriert.

Es ist in unserem Falle Hamburg/Eimsbüttel. Danach haben wir auf der Pizza. de-Platte die Filtermöglichkeit "Das Beste" gewählt, um die hochkarätigen Anbieter zu finden. Nach der Lieferung der Pizza haben wir sie nach verschiedenen Gesichtspunkten bewertet: Laufzeit, Auftragspreis, Aussehen der Pizza und natürlich der Gaumen. Wir müssen die Pizza Manufaktur Gedetto im Eppendorf Weg 138 auf den fünften und letzen Rang in unserem Testfeld bringen.

Obwohl die Pizza rasch geliefert wurde, konnten Aussehen und Geschmack nicht mitspielen. Nicht einmal der Kuchenteig setzte wirklich neue Maßstäbe - er war sehr zart. Eine Pizza mit Pilzen für 5,95 EUR und ein Diaolo für 7,95 EUR wurden angeboten.

Die Pizza aus der Bertto's Pizzamacherie (Breitenfelder Str. 4) wurde nach mehr als 50 Min. ausgeliefert. Für 6,95 EUR haben wir eine Pizza mediterran und für 8,95 EUR einen Pizza Sunny Day bestellt. Es war ziemlich schlank, so dass die Luftfeuchtigkeit in der Box sie vermutlich etwas aufweichte. Man kann davon ausgehen, dass man als Besucher vorab eine wirklich gute Pizza erhält.

Dies ist jedoch ein Lieferanten-Test und keine Vor-Ort-Kontrolle. Ein bisschen zu viel Kaese, sonst eine tolle Pizza! Ehrlich gesagt, hat die Delicious Food Company (dfc Lieferservice) in der Hamburg Str. 159 ebenfalls den zweiten Platz belegt. Der Versand dauerte über eine Stund und ein wenig zu lange.

In diesem Falle haben wir jedoch mehrere Versionen bestellt: Die Pizza Vulkan, Pizza Prosciutto und Thunfisch und eine Pizza Mexica. Sie waren alle 30cm groß und kosten 9 EUR pro Stück. So ist dieser Pizza-Bäcker in seiner Preiskategorie wirklich sehr gut. Auch der Geschmack der Pizza überzeugte. Andernfalls macht DFC alles richtig als Pizza-Lieferant.

In der Gesamtwertung von 16 Punkte landete der Backer auf dem dritten Rang in unserer Rangliste. Der Croque Man hat in unserem Prüfungstest die silberne Medaille der besten Pizzerias in Hamburg/Eimsbüttel erhalten. Sonst glänzt Croque Man mit einer großen Pizzaauswahl, kurzen Laufzeiten (im Test: 45 Minuten) und wirklich sehr günstigen Tarifen (Pizza Fourjahreszeiten, 28cm für 8,30 Euro).

Es ist durchaus möglich, dass in einem anderen Versuch dieser Pizzakoch die Führung hat. Nun zum Gewinner unseres großen Lieferanten-Tests. Die Pizzeria heisst BrasserieLoco und befindet sich in der Maximalen Brauer-Allee 87, sie beträgt 46 min und somit absoluten 5-Punkte-Rahmen. Sie bestellten eine Pizza mit vier beliebigen Bestandteilen (Jalapenos, Champignons, Chorizo, rote Blumenzwiebeln für 8,90 Euro) und eine weitere mit zwei Bestandteilen (Serrano-Schinken, Rucola für 6,90 Euro).

So haben wir ein Kostenniveau von ca. 9 EUR für 26cm mit vier Inhaltsstoffen. Die Pizza liegt sehr gut in der Handfläche und ist auch nach der Geburt noch knackig. Alles in allem hatten wir während des Tests das gute Gewissen, dass der Kuchenbäcker weiß, wie man einen echten Kuchen ausgibt und wie man ihn natürlich schmeckt.

Es geht der Brauerei Locco gut. Unsere Prüfung war von der Beurteilung von Pizza. de und die geprüften Pizza-Lieferanten hatten keinen Einfluß auf das Echo. Es gibt keine Geschäftsbeziehung zu den Einzelbäcker.

Mehr zum Thema